Bibliografie

In: Strahlen im Kalten Krieg
Author: Sibylle Marti
Open Access
Bibliografie

Ungedruckte Quellen

Schweizerisches Bundesarchiv, Bern (CH-BAR)

E 27*: Landesverteidigung (1848–1950) (1600–1960)

  • CH-BAR#E27#1000/721#19038*, Az. 09.A.08a, Forschung über die Verwendung der Atomenergie für militärische und zivile Zwecke, Bd 1–9, 1945–1950.

  • CH-BAR#E27#1000/721#19039*, Az. 09.A.08a, Schweiz. Studienkommission für Atomenergie, Bd 1–5, 1945–1950.

  • CH-BAR#E27#1000/721#19046*, Az. 09.A.08c, Strahlenspührgeräte für radioaktive Substanzen, 1949–1952.

  • CH-BAR#E27#1000/721#19713*, Az. 10.A.2.d.1, Bluttransfusionsdienst, Bd 1–5, 1934–1957.

  • CH-BAR#E27#1000/721#19833*, Az. 10.A.6.c, Schaffung eines Zentrallabors für den Bluttransfusionsdienst; Vereinbarung A+S/SRK betr. Sicherstellung der Fabrikation und Lagerhaltung von Plasmatrockenkonserven, 25.9.1947, 1947.

  • CH-BAR#E27#1000/721#19834*, Az. 10.A.6.c, Eröffnung, 1948–1949.

  • CH-BAR#E27#1000/721#19835*, Az. 10.A.6.c, Lokale, 1952.

  • CH-BAR#E27#1000/721#19836*, Az. 10.A.6.c, Protokolle der Sitzungen der Direktion des Blutspendedienstes, 1948–1950.

  • CH-BAR#E27#1000/721#19837*, Az. 10.A.6.c, Postulat NR Dr. Bucher vom 10.3.1948 betr. Organisation des Blutspendedienstes, 1949–1952.

  • CH-BAR#E27#1000/721#19840*, Az. 10.A.6.c, Lieferung von Trockenplasma für die Armee-Kriegsreserve, 1951–1956.

E 2001E*: Abteilung für politische Angelegenheiten: Zentrale Ablage (1950–1973) (1848–1980)

  • CH-BAR#E2001E#1978/84#1013*, Az. B.51.20.13, Kommission zur Überwachung der Radioaktivität. Alarmausschuss, 1964–1967.

  • CH-BAR#E2001E#1980/83#512*, Az. B.51.20.13, Kommission zur Überwachung der Radioaktivität. Alarmausschuss, 1968–1970.

E 2001E-01*: Politische Direktion: Zentrale Ablage (1973–1981) (1928–1988)

CH-BAR#E2001E-01#1987/78#614*, Az. B.51.20.13, Kommission zur Überwachung der Radioaktivität, 1973–1975.

E 3300C*: Bundesamt für Gesundheitswesen: Zentrale Ablage (1979–1997) (1870–2000)

  • CH-BAR#E3300C#1968/236#294*, Az. 14.5.032, Expertenkommission für den Schutz gegen ionisierende Strahlen (4 Bände), 1947–1957.

  • CH-BAR#E3300C#1968/236#295*, Az. 14.5.032, Expertenkommission für den Schutz gegen ionisierende Strahlen, radioaktive Strahlen (6 Bände), 1947–1957.

  • CH-BAR#E3300C#1993/154#585*, Az. 18.01.1.13, Reglement der Eidg. Kommission zur Überwachung der Radioaktivität der Luft, der Gewässer und des Bodens, 1972.

  • CH-BAR#E3300C#1993/154#611*, Az. 18.02.04.4, ZGV-Sitzungen betreffend Sicherheit im KKW, 1975.

  • CH-BAR#E3300C#1993/154#616*, Az. 18.03.01.4, Div. Organisationsschemen, 1975.

  • CH-BAR#E3300C#1993/154#634*, Az. 18.03.06.2, Postulat Ziegler Kernkraftwerk Verbois, 1974.

  • CH-BAR#E3300C#1993/154#657*, Az. 18.04.2.14, KUER Alarmübungen, 1976.

  • CH-BAR#E3300C#1993/155#593*, Az. 18.04.1.9, Zwischenberichte 1976 KUER, 1976–1979.

  • CH-BAR#E3300C#1993/155#594*, Az. 18.04.2.01, Alarmausschuss Allgemein (Bemerkung: Teile I, II und III), 1976–1979.

  • CH-BAR#E3300C#1993/155#595*, Az.18.04.1.3, KUER: Jahresberichte bis und mit 1975, 1976–1978.

  • CH-BAR#E3300C#1993/155#647*, Az. 18.10.6.2, Abteilung für die Sicherheit von Kernanlagen Konzept der raschen Alarmierung in der Umgebung von KKW, 1975–1977.

  • CH-BAR#E3300C#1993/156#543*, Az. 18.01.4.18, Vereinbarung zwischen den Kontrollinstanzen und der KUER, 1977–1978.

  • CH-BAR#E3300C#1993/156#547*, Az. 18.01.5.03, Kommission des Nationalrates; Reiniger Teil I/II/III, 1976–1978.

  • CH-BAR#E3300C#1993/156#560*, Az. 18.02.04.5, Studiengruppe Warnung und Alarmierung, 1978.

  • CH-BAR#E3300C#1993/156#577*, Az. 18.03.06.1, Allgemeines, 1978.

  • CH-BAR#E3300C#1993/156#578*, Az. 18.03.06.4, Allgemeine Vorstösse 1978, 1978.

  • CH-BAR#E3300C#1993/156#628*, Az. 18.04.4.4, Atomkraftwerke, 1976–1978.

  • CH-BAR#E3300C#1993/156#665*, Az. 18.10.5.1, Allgemeines, 1977–1978.

  • CH-BAR#E3300C#1993/157#460*, Az. 18.01.4.20, Verhandlungen mit Frankreich über den radiologischen Notfallschutz, 1978–1980.

  • CH-BAR#E3300C#1993/157#492*, Az. 18.04.1.17, Gesamtverteidigungsübung 1980, 1979–1980.

  • CH-BAR#E3300C#1996/214#694*, Az. 18.01.05.37, BZS: Weisungen über die Verdichtung der Zivilschutz-Alarmierungsnetze, 1981.

  • CH-BAR#E3300C#1996/214#697*, Az. 18.01.05.42, BEW: Botschaft über die Verlängerung des Bundesbeschlusses zum Atomgesetz, 1982.

  • CH-BAR#E3300C#1996/214#718*, Az. 18.04.02.20, Groupe de spécialistes NADAM, 1977–1981.

  • CH-BAR#E3300C#1996/215#858*, Az. 18.01.01.53, Änderung der Verordnung vom 30. Juni 1976 über den Strahlenschutz, 1981–1984.

  • CH-BAR#E3300C#1996/215#860*, Az. 18.01.05.21, Revision des Atomgesetzes, 1979.

  • CH-BAR#E3300C#1996/215#863*, Az. 18.01.05.21, BEW: Expertenkommission für die Totalrevision des Atomgesetzes. (VI–VIII), 1981–1982.

  • CH-BAR#E3300C#1996/215#877*, Az. 18.04.02.5, Arbeitsgruppe D, 1979–1982.

  • CH-BAR#E3300C#1996/289#564*, Az. 18.01.05.34, BEW: VO über die Notfallorganisation und die Alarmierung in der Umgebung von Kernanlagen, 1981–1983.

  • CH-BAR#E3300C#1996/289#574*, Az. 18.04.02.17, Alarmzentrale UWZ bei der MZA (I), 1977–1979.

  • CH-BAR#E3300C#1996/289#575*, Az. 18.04.02.17, Alarmzentrale UWZ bei der MZA (II), 1977–1979.

  • CH-BAR#E3300C#1996/289#583*, Az. 18.04.02.34, Übung Prova III, 1982.

  • CH-BAR#E3300C#1996/290#516*, Az. 18.04.02.11, Ausschuss AC-Schutz (I+II), 1971–1979.

  • CH-BAR#E3300C#1996/290#517*, Az. 18.04.02.11, Ausschuss AC-Schutz (III–IV), 1979–1981.

  • CH-BAR#E3300C#1996/290#518*, Az. 18.04.02.11, Ausschuss AC-Schutz (V+VI), 1981–1983.

  • CH-BAR#E3300C#1996/290#567*, Az. 18.13.08.29, Harrisburg: Unfall im Kernkraftwerk Three Mile Island, 1979–1981.

  • CH-BAR#E3300C#1996/291#688*, Az. 18.02.04.3, ZGV: Projekt Gammaflinte, 1975– 1988.

  • CH-BAR#E3300C#1996/294#799*, Az. 18.01.01.63, 12-Punkteprogramm des Bundesrates über Radioaktivität (I), 1986–1987.

  • CH-BAR#E3300C#1996/294#801*, Az. 18.01.01.63, 12-Pkte-Prgm des BR über Radioaktivität (IV–V), 1987–1993.

  • CH-BAR#E3300C#1996/294#842*, Az. 18.03.08.20, Sektion UWZ/KAC: Allgemeines Dossier, 1987–1991.

  • CH-BAR#E3300C#2000/262#395*, Az. 18.01.01.4, Revision der Strahlenschutzverordnung (1. Teil), 1970–1972.

  • CH-BAR#E3300C#2000/262#396*, Az. 18.01.01.4, Revision der Strahlenschutzverordnung (2. Teil), 1973.

  • CH-BAR#E3300C#2000/262#398*, Az. 18.01.01.4, Revision der Strahlenschutzverordnung (4. Teil), 1975–1976.

  • CH-BAR#E3300C#2000/262#399*, Az. 18.01.01.4, Revision der Strahlenschutzverordnung (5. Teil), 1976.

  • CH-BAR#E3300C#2000/262#401*, Az. 18.01.01.4, Revision der Strahlenschutzverordnung (7. Teil), 1975–1978.

  • CH-BAR#E3300C#2002/40#550*, Az. 18.03.01.20, Reorganisation der „Abt. Strahlenschutz“, 1981–1985.

  • CH-BAR#E3300C#2002/40#560*, Az. 18.04.01.1, Allgemein, 1959–1990.

  • CH-BAR#E3300C#2002/40#561*, Az. 18.04.01.33, KUER: Aktennotiz von Dr. H. Loosli, 1989–1991.

  • CH-BAR#E3300C#2002/40#564*, Az. 18.04.01.40, Revision des KUER-Reglements, 1989–1992.

  • CH-BAR#E3300C#2002/40#570*, Az. 18.04.03.5, Eidg. Kommission für Strahlenschutz. Subkommission für med. Strahlenschutzfragen (Teil 3), 1980–1986.

  • CH-BAR#E3300C#2002/40#579*, Az. 18.04.11.6, Informationsblatt ärztlicher Aufgaben bei einem Kernkraftwerk-Unfall, 1985.

  • CH-BAR#E3300C#2002/40#584*, Az. 18.04.50.8, Koordinationsausschuss Radioaktivität (KORA): Akten Direktor Roos, 1987–1989.

  • CH-BAR#E3300C#2002/40#712*, Az. 18.13.04.27, SR: Überwachung der Radioaktivität in der Schweiz sowie verwandten Lehr- und Forschungsgebieten, 1990–1991.

  • CH-BAR#E3300C#2002/40#715*, Az. 18.13.06.44, Aufhebung der Dosimetriemessstelle beim BAG. Schaffung einer Referenzmessstelle, 1981–1982.

E 3310A*: Bundesamt für Gesundheit: Zentrale Ablage (1998–) (1943–2003)

  • CH-BAR#E3310A#2003/209#22*, Az. 18.01.01.28, Bundesgesetz über den Strahlenschutz (Band 1), 1977–1984.

  • CH-BAR#E3310A#2003/209#24*, Az. 18.01.01.28, Bundesgesetz über den Strahlenschutz (Band 4), 1985–1985.

  • CH-BAR#E3310A#2003/209#29*, Az. 18.01.01.28, Bundesgesetz über den Strahlenschutz (Band 7), 1987–1987.

  • CH-BAR#E3310A#2003/209#30*, Az. 18.01.01.28, Bundesgesetz über den Strahlenschutz (Band 9), 1984–1988.

  • CH-BAR#E3310A#2003/209#33*, Az. 18.01.01.28, Bundesgesetz über den Strahlenschutz, Handakten Mi (Band 12), 1989–1993.

  • CH-BAR#E3310A#2003/209#38*, Az. 18.01.01.69, Revision der SSVO, 1987 (Band 4), 1991–1993.

  • CH-BAR#E3310A#2003/209#44*, Az. 18.01.01.69, Revision der SSVO, 1987 (Band 7), 1993–1996.

  • CH-BAR#E3310A#2003/209#47*, Az. 18.01.01.76, Revision der Verordnung über die Einsatzorganisation bei erhöhter Radioaktivität (Band 1), 1986–1987.

  • CH-BAR#E3310A#2003/209#48*, Az. 18.01.01.76, Revision der Verordnung über die Einsatzorganisation bei erhöhter Radioaktivität (Band 2), 1987–1987.

  • CH-BAR#E3310A#2003/209#49*, Az. 18.01.01.76, Revision der Verordnung über die Einsatzorganisation bei erhöhter Radioaktivität (Band 5), 1989–1991.

  • CH-BAR#E3310A#2003/209#106*, Az. 18.04.01.4, KUER: Sitzungen (Band 6), 1987–1989.

  • CH-BAR#E3310A#2003/209#121*, Az. 18.04.03.4, Eidg. Kommission für Strahlenschutz: Sitzungen (Band 1), 1974–1977.

  • CH-BAR#E3310A#2003/209#122*, Az. 18.04.03.4, Eidg. Kommission für Strahlenschutz: Sitzungen (Band 2), 1977–1979.

  • CH-BAR#E3310A#2003/209#127*, Az. 18.04.03.4, Eidg. Kommission für Strahlenschutz: Sitzungen (Band 7), 1984–1987.

  • CH-BAR#E3310A#2003/209#480*, Az. 18.13.04.15, Überwachung der Radioaktivität in Lebensmitteln, 1987–1996.

E 3801*: Eidgenössisches Departement des Innern: Handakten Hans-Peter Tschudi, Bundesrat (1960–1973) (1944–1977)

  • CH-BAR#E3801#1975/8#188*, Az. 1–03.3, Eidg. Gesundheitsamt, 1960–1961.

  • CH-BAR#E3801#1975/8#189*, Az. 1–03.3, Eidg. Gesundheitsamt, 1962–1963.

E 4001D*: Departementssekretariat des eidgenössischen Justiz- und Polizeidepar­tements: Zentrale Ablage (1952–1979) (1918–1980)

  • CH-BAR#E4001D#1973/126#353*, Az. 014.29, Landesverteidigungsübungen 1956: Akten nach Übung, Sitzung bei Generalstabschef vom 16.6.1955, Verschiedenes, 1955– 1956.

  • CH-BAR#E4001D#1973/126#356*, Az. 014.29, Landesverteidigungsübungen 1963, 24.–29.6.1963; Schlussbericht der Arbeitsgruppe JPD vom 12.9.1963; Bericht des Generalstabschefs vom 3.12.1964; Auswertung der Landesverteidigungsübung, 1962–1966.

  • CH-BAR#E4001D#1976/136#343*, Az. 014.29, Landesverteidigungsübungen, Kurse, 1966–1971.

  • CH-BAR#E4001D#1980/86#37*, Az. 014.29, Handakten BR Feldmann: Landesverteidigungsübung 1956, Militärfragen, 1954–1956.

E 4001E*: Generalsekretariat des eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartements: Zentrale Ablage (1979–1984) (1946–1984)

CH-BAR#E4001E#1992/116#60*, Az. 0014.29, GVU-80, Auswertung, Dossier des Generalsekretärs, 1977–1981.

E 4113A*: Dienst für kriegsnotrechtliche Sonderfragen: Zentrale Ablage (1963–1983) (1914–1997)

  • CH-BAR#E4113A#1982/54#38*, Az. 281.1, ASAN, 1963–1972.

  • CH-BAR#E4113A#2000/390#73*, Az. 281.1, Ausschuss Sanitätsdienst, 1976–1984.

  • CH-BAR#E4113A#2000/390#76*, Az. 282, Informationen, 1979–1985.

  • CH-BAR#E4113A#2000/390#86*, Az. 286.0, Allgemeiner Ausschuss, 1975–1985.

  • CH-BAR#E4113A#2000/390#91*, Az. 287.5, Sitzungen, 1974–1985.

  • CH-BAR#E4113A#2000/390#92*, Az. 287.60, Allgemeine Entwürfe, 1980–1984.

E 4390A*: Bundesamt für Zivilschutz: Zentrale Ablage (1963–1970) (1933–1969)

  • CH-BAR#E4390A#1000/862#518*, Az. 3200, Warn- und Suchgeräte für radioaktive Seuchensubstanzen, 1950.

  • CH-BAR#E4390A#1000/862#519*, Az. 3200, Warn- und Suchgeräte für radioaktive Seuchensubstanzen, 1951.

  • CH-BAR#E4390A#1000/862#521*, Az. 3200, Warn- und Suchgeräte für radioaktive Seuchensubstanzen, 1952.

  • CH-BAR#E4390A#1000/862#522*, Az. 3200, Warn- und Suchgeräte für radioaktive Seuchensubstanzen, 1953.

E 4390C*: Bundesamt für Zivilschutz: Zentrale Ablage (1976–2002) (1928–1999)

  • CH-BAR#E4390C#1977/164#352*, Az. 074.501, KUER, 1966–1972.

  • CH-BAR#E4390C#1977/164#355*, Az. 074.501.5, AGr E Kompetenzen, Organisation, 1970–1972.

  • CH-BAR#E4390C#1977/164#862*, Az. 171.2, Landesverteidigungsübung, 1971.

  • CH-BAR#E4390C#1981/147#238*, Az. 074.501.0, Allgemeines, 1973–1975.

  • CH-BAR#E4390C#1997/14#204*, Az. 074.240, Studiengruppe Forschung, 1976.

  • CH-BAR#E4390C#1997/14#223*, Az. 074.501.0, Allgemeines, 1976–1980.

  • CH-BAR#E4390C#1997/14#224*, Az. 074.501.0, Allgemeines, 1981–1984.

  • CH-BAR#E4390C#1997/14#226*, Az. 074.501.1, Arb. Gr. B Warnung, Übermittlung, 1976–1984.

  • CH-BAR#E4390C#1997/14#229*, Az. 074.501.5, Arb. Gr. E Kompetenzen, Organisation, 1976–1979.

  • CH-BAR#E4390C#1997/14#230*, Az. 074.501.6, Arb. Gr. F Weisungen, Massnahmen, 1976–1978.

  • CH-BAR#E4390C#1997/14#523*, Az. 137.0, Allgemeines, 1976–1985.

  • CH-BAR#E4390C#1997/14#525*, Az. 137.110, Allgemeines, 1982.

  • CH-BAR#E4390C#1997/14#526*, Az. 137.113, Radioaktive Strahlung, 1976–1982.

E 5001F*: Direktion der Eidgenössischen Militärverwaltung: Zentrale Ablage (1945–1959) (1894–1971)

CH-BAR#E5001F#1000/1866#3334*, Az. 614.3, Landesverteidigungsübung 1956, 1955–1956.

E 5001G*: Direktion der Eidgenössischen Militärverwaltung: Zentrale Ablage (1959–1989) (1902–2002)

  • CH-BAR#E5001G#1982/121#2184*, Az. 646.1, Landesverteidigungsübung 1971, 1970– 1973.

  • CH-BAR#E5001G#1993/175#788*, Az. 646.3, Gesamtverteidigungsübung 1984 (GVU/Op U84), 1981–1987.

E 5003-02*: Eidgenössische Militärbibliothek: Diverse Provenienzen Eidgenössisches Militärdepartement (1848–1997) (1848–1997)

  • CH-BAR# E5003-02#2009/193#2*, Az. 41, Landesverteidigungsübung 1956, Teil 1. Darin: Übung 2, 1956.

  • CH-BAR#E5003-02#2009/193#3*, Az. 41, Landesverteidigungsübung 1956, Teil 2. Darin: Übung 3, 1956.

E 5150 B*: Kriegstechnische Abteilung: Zentrale Ablage (1949–1967) (1903–1965)

  • CH-BAR#E5150B#1968/10#680*, Az. 74.01, Diverse, 1949–1949.

  • CH-BAR#E5150B#1968/10#683*, Az. 74.12, Atomkommission und mitarbeitende Institute, 1949–1949.

  • CH-BAR#E5150B#1968/10#1175*, Az. 74.01, Diverse, 1950–1950.

  • CH-BAR#E5150B#1968/10#1635*, Az. 74.01, Diverse, 1951–1951.

  • CH-BAR#E5150B#1968/10#1638*, Az. 74.12, Atomkommission und mitarbeitende Institute, 1951–1951.

E 5540C*: Abteilung für Sanität: Zentrale Ablage (1874–1952) (1952)

  • CH-BAR#E5540C#1982/81#83*, Az. 31, ABC-Waffenabwehr, 1952.

  • CH-BAR#E5540C#1982/81#89*, Az. 323, Mess- und Nachweisgeräte, 1952.

E 5540D*: Abteilung für Sanität: Zentrale Ablage (1953–1972) (1947–1974)

  • CH-BAR#E5540D#1967/106#70*, Az. 30, Organisation ABC-Dienst, 1953–1957.

  • CH-BAR#E5540D#1967/106#73*, Az. 302, ABC-Berichte ausländischer Armeen, 1953–1955.

  • CH-BAR#E5540D#1967/106#105*, Az. 332, Mess- und Nachweisgeräte, 1953–1957.

E 5540E*: Bundesamt für Sanität: Zentrale Ablage (1979–1982) (1922–1988)

  • CH-BAR#E5540E#1984/63#1*, Az. 1.1280.1, Konzept vom 1.12.1980, 1980.

  • CH-BAR#E5540E#1984/63#3*, Az. 1.1280.12, KSD-Dokumentation Fachkurse „Sanitätsdienst III“, ständige Weisungen, Kanton „RIGI“, Prov. Ausgabe Stand der Erkenntnisse 1.1.1981, 1981.

  • CH-BAR#E5540E#1984/63#5*, Az. 1.1280.4, Behelf Basisspital (BBS) Ausg. 1980, 1980.

  • CH-BAR#E5540E#1984/63#8*, Az. 1.1280.4, Koordinierter Sanitätsdienst (KSD) Bedrohung im sanitätsdienstlichen Bereich, Planungszahlen für Lage-Beurteilung Ausgabe 1981, 1981.

  • CH-BAR#E5540E#1994/14#58*, Az. 1.12, Koordinierter Sanitätsdienst (Allg), 1973.

  • CH-BAR#E5540E#1994/14#59*, Az. 1.1200, Katastrophen-(Medizin), 1973.

  • CH-BAR#E5540E#1994/14#64*, Az. 1.1280, Ausschuss Sanitätsdienst Stab für Gesamtverteidigung, 1973.

  • CH-BAR#E5540E#1994/14#287*, Az. 1.12, Koordinierter Sanitätsdienst (Allg), 1974.

  • CH-BAR#E5540E#1994/14#291*, Az. 1.1280, Ausschuss Sanitätsdienst Stab für Gesamtverteidigung, 1974.

  • CH-BAR#E5540E#1994/14#533*, Az. 1.1280, Ausschuss Sanitätsdienst Stab für Gesamtverteidigung, 1975.

E 5540F*: Bundesamt für Sanität: Zentrale Ablage (1983–1995) (1928–1997)

  • CH-BAR#E5540F#1989/97#11*, Az. 12.2, Ausschuss-Sitzungen 1973–77, 1979–1984.

  • CH-BAR#E5540F#1989/97#16*, Az. 12.2, Büro KSD, 1973–1982.

  • CH-BAR#E5540F#1989/97#27*, Az. 12.2, KSD September 1978–März 1979 (Protokolle), 1978–1979.

E 5560C*: Generalstabsabteilung, Zentrale Ablage (1946–1968) (1944–1966)

CH-BAR#E5560C#1975/46#2917*, Az. 791-21, Kurse für Landesverteidigungsübung, 1955–1956.

E 5560D*: Stab der Gruppe für Generalstabsdienste: Zentrale Ablage (1964–1995) (1892–1999)

  • CH-BAR#E5560D#1996/188#2924*, Az. 791.21, Landesverteidigungsübung, 1962–1966.

  • CH-BAR#E5560D#1996/188#2925*, Az. 791.21, Landesverteidigungsübung, 1967–1970.

  • CH-BAR#E5560D#1997/160#1645*, Az. 791.21, GVU 80, 1979–1981.

  • CH-BAR#E5560D#2003/31#193*, Az. 791.21, Bericht des GCS über die Landesverteidigungsübung 71, 1971.

E 5680A*: Zentralstelle für Gesamtverteidigung: Zentrale Ablage (1970–1975) (1948–1975)

CH-BAR#E5680A#1981/40#68*, Az. 151.3, Landesverteidigungsübung 1971/Korrespon­denzen, 1971–1972.

E 5680C*: Zentralstelle für Gesamtverteidigung: Zentrale Ablage (1994–1998) (1939–2000)

  • CH-BAR#E5680C#1998/161#116*, Az. 78, GV-Übungen der Armee, GVU, Ablauf 72, 1977.

  • CH-BAR#E5680C#1998/161#117*, Az. 78, GV-Übungen der Armee, GVU, Auswertung 73, 1977.

  • CH-BAR#E5680C#1998/161#119*, Az. 78, GV-Übungen der Armee, GVU, 1980.

  • CH-BAR#E5680C#1998/161#122*, Az. 78, GV-Übungen der Armee, Kritiken, 1980.

  • CH-BAR#E5680C#1998/161#139*, Az. 78, GV-Übungen der Armee, GVU 88, 1979.

  • CH-BAR#E5680C#1999/14#153*, Az. 462.3, Studie Weiterleben; Diverse Schreiben inkl. Protokolle und Aktennotizen aus Sitzungen, 1983.

  • CH-BAR#E5680C#1999/14#154*, Az. 462.3, Studie Weiterleben; Diverse Schreiben, 1984.

  • CH-BAR#E5680C#1999/14#155*, Az. 462.3, Studie Weiterleben; Diverse Schreiben, 1985.

  • CH-BAR#E5680C#1999/14#160*, Az. 462.3, Studie Weiterleben; Diverse Dokumente, 1988.

  • CH-BAR#E5680C#1999/14#178*, Az. 462.3, Studie Weiterleben; Diverse Dokumente und Schlussrapport, 1989.

  • CH-BAR#E5680C#1999/267#73*, Az. 78, GVU 1988, 1988.

E 5680-04*: Zentralstelle für Gesamtverteidigung: Handakten H.-R. Schaad (1970–1998)

  • CH-BAR#E5680-04#2000/96#2*, Az. 1-2, Gesamtverteidigungsübung 1977, 1976–1977.

  • CH-BAR#E5680-04#2000/96#4*, Az. 1–4, Forschung Arbeitsgruppe Bedrohung, 1972–1979.

  • CH-BAR#E5680-04#2000/96#7*, Az. 1–7, Forschungsplan ZGV, 1974–1987.

  • CH-BAR#E5680-04#2000/96#8*, Az. 1–8, Studiengruppe Forschung, 1974–1978.

  • CH-BAR#E5680-04#2000/96#9*, Az. 1–9, Forschung, 1978–1981.

E 6100B*: Eidgenössische Finanzverwaltung: 1950–1989) (1917–1972)

CH-BAR#E6001B#1970/314#32*, Az. 800.44, Landesverteidigungsübung, 1955–1956.

E 7170B*: Bundesamt für Industrie, Gewerbe und Arbeit: Zentrale Ablage (1949–1997) (1883–2000)

  • CH-BAR#E7170B#1968/105#57*, Az. 043.217, Schweiz. Studienkommission für Atomenergie: Einladungen und Protokolle, 1947–1952.

  • CH-BAR#E7170B#1968/105#58*, Az. 043.217, Schweiz. Studienkommission für Atomenergie: Allgemeines (u. a. Arbeitsberichte, Korrespondenz), 1948–1953.

  • CH-BAR#E7170B#1968/105#70*, Az. 043.217, Schweiz. Studienkommission für Atomenergie: Einladungen und Protokolle, 1953–1958.

  • CH-BAR#E7170B#1968/105#72*, Az. 043.217, Gesamtbericht und Jahresberichte: „Bericht über die Tätigkeit der Schweiz. Kommission für Atomenergie von 1946 bis 1958“; Jahresberichte, Jahresberichte über die Tätigkeit der wissenschaftlichen Forschungsgruppen der S.K.A. 1946–1958, 1946–1960.

  • CH-BAR#E7170B#1968/105#141*, Az. 068.002, Atom: Allgemeines. Gesetzgebung: Konstituierung der Schweiz. Studienkommission für Atomenergie zur Verfolgung aller mit der Auswertung der Atomenergie zusammenhängender Fragen (Ernennung durch Bundesrat), Sitzungsprotokolle (u. a. bez. Verfassungsrevision in Bezug auf die Atomenergie), 1945–1947.

  • CH-BAR#E7170B#1970/182#78*, Az. 041.23, Interpellation Arnold vom 17.6.1959 betr. Schutz gegen radioaktive Strahlen, 1956–1960.

E 7310B*: Delegierter für wirtschaftliche Kriegsvorsorge: Zentrale Ablage (1969–1979) (1938–1992)

  • CH-BAR#E7310B#1981/146#29*, Az. 074.240, Studiengruppe Forschung, 1970–1972.

  • CH-BAR#E7310B#1988/178#244*, Az. 074.08, Studiengruppe Forschung ZGV, 1974–1975.

E 8190B-01*: Bundesamt für Energiewirtschaft: Zentrale Ablage (1937–1993) (1948–2004)

  • CH-BAR#E8190B-01#1985/59#2*, Az. 200.10, Allgemeines, 1970–1976.

  • CH-BAR#E8190B-01#1985/59#4*, Az. 200.12, Allgemeines, 1972–1977.

  • CH-BAR#E8190B-01#1985/59#46*, Az. 200.13, Schwarze Broschüre „Atomkraftwerke – Nein“, 1971.

  • CH-BAR#E8190B-01#1985/59#194*, Az. 261.10, Mühleberg, 1967–1973.

  • CH-BAR#E8190B-01#1985/59#195*, Az. 262, Hilfsmassnahmen bei nuklearen Unfällen, Notfallorganisationen, 1968–1973.

  • CH-BAR#E8190B-01#1986/181#96*, Az. 062.240, Allgemeines, 1959–1979.

  • CH-BAR#E8190B-01#1986/181#99*, Az. 062.240, Kompetenzabgrenzung, 1971–1976.

  • CH-BAR#E8190B-01#1986/181#116*, Az. 062.240, Protokolle, 1960–1973.

  • CH-BAR#E8190B-01#1986/181#130*, Az. 062.261, Protokolle, 1956–1980.

E 8190C*: Bundesamt für Energiewirtschaft: Zentrale Ablage (1983–1997) (1950–1998)

  • CH-BAR#E8190C#1993/149#49*, Az. 244, Notfallverordnung, 1981–1982.

  • CH-BAR#E8190C#2003/447#218*, Az. 214.700, KKW Notfallplanung, Handakten Direktor Kiener, Kantonskonferenz 1977, Stellungnahmen, 1977, 1977.

  • CH-BAR#E8190C#2003/447#224*, Az. 214.700, KKW Notfallplanung, 31.1.1978–29.10.1979, 1978–1979.

  • CH-BAR#E8190C#2003/447#226*, Az. 214.700, KKW Notfallplanung, 7.1.1980–6.1.1983, 1980–1983.

  • CH-BAR#E8190C#2004/496#61*, Az. 214.012, Kernkraftwerk Mühleberg Diverses, 1965–1980.

E 8210A*: Delegierter für Fragen der Atomenergie: Zentrale Ablage (1956–1969) (1951–1971)

  • CH-BAR#E8210A#1972/73#28*, Az. 02.8, Kommission für Atomwissenschaft (02.8), 1958–1962.

  • CH-BAR#E8210A#1972/73#130*, Az. 221.1, ENEA/OCDE: Comité de direction: Band 7–11 (221.1), 1961–1965.

  • CH-BAR#E8210A#1985/91#27*, Az. 2215, Sous-comité de la santé et de la sécurité, 1956–1961.

E 9500.174*: Eidgenössische Kommission für die Sicherheit von Atomanlagen: Zentrale Ablage (1960–1983) (1960–1977)

CH-BAR#E9500.174#1985/11#9*, Az. prov. 13, KSA-AN. 1–86, 1960–1970.

E 9500.77*: Schweizerische Studienkommission für Atomenergie: Zentrale Ablage (1945–1950)

  • CH-BAR#E9500.77#1971/159#2*, Az. prov. 1, Verschiedene Korrespondenzen, 1948–1949.

  • CH-BAR#E9500.77#1971/159#3, Az. prov. 1, Verschiedene Korrespondenzen, 1950.

J 2.15-01*: Schweizerisches Rotes Kreuz: Zentrale Ablage (1956–2003) (1898–1994)

CH-BAR#J2.15-01#2010/1#249*, Az. 42, Korrespondenz 1970–72, Expertengruppe Oberfeldarzt, OfazBlutpräparate Schweiz, 1970–1981.

Archiv des Bundesamtes für Gesundheit, Liebefeld bei Bern (Archiv BAG)

  • Archiv BAG, 18.1.1.4k, Vernehmlassung zum definitiven Entwurf der Verordnung über den Schutz vor ionisierenden Strahlen (VO).

  • Archiv BAG, 18.1.1.26, Bundesratsbeschluss, Alarmorganisation vom 24.2.64.

  • Archiv BAG, 18.1.1.37, Änderung Strahlenschutzverordnung sowie des Reglements der Eidg. Kommission für Strahlenschutz.

  • Archiv BAG, 18.2.1, Eidg. Kommission zur Überwachung der Radioaktivität der Luft und der Gewässer Erster Teil.

  • Archiv BAG, 18.2.1a, Eidg. Kommission zur Überwachung der Radioaktivität Sitzungsprotokolle.

  • Archiv BAG, 18.2.1b, Eidg. Kommission zur Überwachung der Radioaktivität Berichte der EAWAG.

  • Archiv BAG, 18.2.1b, Sitzungsprotokolle.

  • Archiv BAG, 18.2.1h, Saharastaub Untersuchung von Boden, Gras und Heu auf Sr-90 durch EGA.

  • Archiv BAG, 18.2.1k, Eidg. Kommission zur Überwachung der Radioaktivität monatliche Pressemitteilungen.

  • Archiv BAG, 18.2.1l, Arbeitsgemeinschaft zur Überwachung der Radioaktivität der Lebensmittel (ARL).

  • Archiv BAG, 18.2.18, Schweizerische Gesellschaft für Strahlenbiologie.

  • Archiv BAG, 18.2.45, Medizinische Hilfeleistung bei Strahlenunfällen.

  • Archiv BAG, 18.2.45, Medizinische Hilfeleistung bei Strahlenunfällen 1971–1972.

  • Archiv BAG, 18.2.6, Eidg. Kommission für Strahlenschutz.

  • Archiv BAG, 18.2.60, Totaler Sanitätsdienst und umfassende AC-Schutzmassnahmen.

  • Archiv BAG, 18.2.63, Ausschuss AC-Schutz des Stabes ZGV.

  • Archiv BAG, 18.2.7, Schweizerische Vereinigung für Atomenergie.

  • Archiv BAG, 18.2.7b, Schweizerische Vereinigung für Atomenergie, Subkommission gegen die Atomangst.

  • Archiv BAG, 18.2.9, Eidg. Kommission für Atomenergie.

  • Archiv BAG, 18.4.65, Symposium – Internationale Tagung in Zürich.

  • Archiv BAG, 18.6.1, Eidg. Kommission zur Überwachung der Radioaktivität, der Luft und der Gewässer (KUeR), 1. Teil.

  • Archiv BAG, 18.6.1, Eidg. Kommission zur Überwachung der Radioaktivität, der Luft und der Gewässer (KUeR), 2. Teil.

  • Archiv BAG, 18.6.1, Eidg. Kommission zur Überwachung der Radioaktivität KUeR, 3. Teil.

  • Archiv BAG, 18.6.1, Eidg. Kommission zur Überwachung der Radioaktivität KUER 4. Teil.

  • Archiv BAG, 18.6.1, Eidg. Kommission zur Überwachung der Radioaktivität KUeR, 5. Teil.

  • Archiv BAG, 18.6.2, Alarmorganisation.

  • Archiv BAG, 18.6.2, Alarmorganisation, Arbeitsgruppe „A-Bedrohung“ (Dübi).

  • Archiv BAG, 18.6.2, Alarmorganisation, Arbeitsgruppe „Umfassender AC-Schutzdienst“ (Flückiger).

  • Archiv BAG, 18.6.3, Alarmausschuss I. Teil.

  • Archiv BAG, 18.6.3, Alarmausschuss II. Teil.

  • Archiv BAG, 18.6.10, Eidg. Kommission für Strahlenschutz, 1. Teil, 1971–1972.

  • Archiv BAG, 18.6.10, Eidg. Kommission für Strahlenschutz, II. Teil, 1973 bis Febr. 1974.

  • Archiv BAG, 18.8.1, Anschaffung eines „Human-Counter“.

  • Archiv BAG, 18.9.2, Biologische Forschungen in Würenlingen und Diverse.

  • Archiv BAG, 18.9.5, Schaffung eines Institutes für Strahlenschutz.

  • Archiv BAG, 18.10.57, Alarmorganisation für den Fall erhöhter Radioaktivität.

  • Archiv BAG, 18.10.57, Katastrophenfall.

  • Archiv BAG, 18.10.57a, Alarmzentrale.

  • Archiv BAG, 18.10.57a, Arbeitsgruppe „Alarmzentrale“.

  • Archiv BAG, 18.10.84, Landesverteidigungsübung 1963.

  • Archiv BAG, Pressemitteilung.

  • Archiv BAG, Symposium: Internationale Tagung über den Strahlenunfall in Zürich, Organisation.

Archiv der Schweizerischen Akademie der Medizinischen Wissenschaften, Institut für Medizingeschichte, Universität Bern (Archiv SAMW)

  • Archiv SAMW, B01/3, Protokolle Vorstand 15. Febr. 58–1.12.61.

  • Archiv SAMW, B01/6, Protokolle Vorstand 10.2.68–26.2.70.

  • Archiv SAMW, B01/7, Vorstand Protokolle 25.6.70–4.12.74 (114.–126./a.o.).

  • Archiv SAMW, E18/8, Kernkraftwerke Gesamt-Entwurf Protokolle.

Archiv der Schweizerischen Gesellschaft für Strahlenbiologie und Medizinische Physik, Inselspital Bern (Archiv SGSMP)

  • Archiv SGSMP, Ordner „SGSMP Archiv 1963–1981“.

  • Archiv SGSMP, Ordner „SGSMP Archiv 1982–1986“.

  • Archiv SGSMP, Ordner „SGSMP Archiv 1987–1990“.

  • Archiv SGSMP, Ordner „SGSS Schweizerische Gesellschaft für Strahlenbiologie und Strahlenphysik 1964–“.

  • Archiv SGSMP, Ordner „SSRPM Comité 1995–1997“.

  • Archiv SGSMP, Ordner „SGSP Vorstand“.

Archiv des Schweizerischen Nationalfonds, Bern (Archiv SNF)

  • Archiv SNF, Gesuche Kommission für Atomwissenschaft (KAW), 1958–1962. Gesuch A 58 Gesuch A 81 Gesuch A 89 Gesuch A 115 Gesuch A 210 Gesuch A 222

  • Archiv SNF, Gesuche Abteilung Biologie und Medizin, 1963–1970. Gesuch Nr. 750 Gesuch Nr. 1299 Gesuch Nr. 1356 Gesuch Nr. 2887 Gesuch Nr. 3462

  • Archiv SNF, Ordner „90/908 bis 1960 Nr. 5 Berichte an den Bundesrat / Budgetkommission KAW / Departement des Innern / Politisches Departm. / Delegierter für Fragen der Atomenergie“.

  • Archiv SNF, Ordner „Kommission für Atomwissenschaft Korrespondenz I Jan. 58–30. Juni 59“.

  • Archiv SNF, Protokolle der Sitzungen des Nationalen Forschungsrates, Band 6, 127. –134. Sitzung, 1964.

  • Archiv SNF, Schachtel „Atomforschung 1960- Nr. 3 Memorandum Finanzielles Nachwuchs“.

  • Archiv SNF, Schachtel „Atomforschung 1960- Nr. 4 Diverses FK Texte Hochschulbeitrag“.

  • Archiv SNF, Schachtel „Atomforschung 1960- Nr. 5 Rundschreiben Reglemente Einladungen“.

  • Archiv SNF, Schachtel „Atomkollektion Prof. A. v. Muralt 1958–1959“.

Staatsarchiv des Kantons Bern, Bern (StABE)

  • StABE, BB 8.1.2003, 1015.11, 1950–1966.

  • StABE, Insel II 762, Onkologie: Isolationszentrum für Strahlengeschädigte, 1969–1972.

Staatsarchiv des Kantons Zürich, Zürich (StAZH)

StAZH, Z 70.2886, Medizinische Fakultät Protokolle 30.4.1958–3.3.1960 Dekan F. Leuthard.

Universitätsarchiv Zürich, Zürich (UAZ)

  • UAZ, E.5.1.119, Presseorientierung: Eröffnung des Strahlenbiologischen Instituts, 26.1.1970.

  • UAZ, E.18.1.055, Strahlenbiologie.

  • UAZ, E.18.2.595, Medizinische Fakultät, Strahlenbiologie.

  • UAZ, I.1.0022, Jahresberichte 1988/89 und Forschungsberichte 1987, 1988, 1989.

  • UAZ, I.1.0043, Akademische Berichte 1996/97.

Archiv für Zeitgeschichte, Zürich (AfZ)

  • Landis & Gyr Historisches Archiv (1896–1998) (LG-Archiv), Dossier Nr. 2203.

  • Landis & Gyr Historisches Archiv (1896–1998) (LG-Archiv), Dossier Nr. 2835.

Gedruckte Quellen

  • 25 Jahre Eidg. Kommission für Strahlenschutz [1992], https://www.bag.admin.ch›str›25-jahre-ksr-1991.pdf.download.pdf › eks (acc. 10.12.2019).

  • Arber, Werner (1964): Schweizerisches Komitee für Biophysik, in: Verhandlungen der Schweizerischen Naturforschenden Gesellschaft. Wissenschaftlicher und administrativer Teil 144, S. 132.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Arber, Werner (1965): Schweizerisches Komitee für Biophysik, in: Verhandlungen der Schweizerischen Naturforschenden Gesellschaft. Wissenschaftlicher und administrativer Teil 145, S. 148.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Ärzte für Soziale Verantwortung (1983): Eine Megatonne über Bern. Die medizinischen Auswirkungen von Kernwaffen, Bern.

  • Auerbach, Charlotte (1957a) [1956]: Gefährdete Generationen. Erbgesundheit im Atomzeitalter, Stuttgart.

  • Auerbach, Charlotte (1957b) [1956]: Weh’ dir, dass du ein Enkel bist. Erbgesundheit im Atomzeitalter, Stuttgart.

  • Berichte der Eidgenössischen Kommission zur Überwachung der Radioaktivität (KUeR) (1956/1957–1990).

  • Braunbek, Werner/Alfred Hofmann/W. F. Reinig/J. Schurz/Klaus Stierstadt (1957): Gefährliche Strahlen. Vom Atom und von radioaktiver Strahlung, Stuttgart.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Brenner, Hans-Peter (1982): Die Alarmierung der Bevölkerung, in: Zivilschutz 29/5, S. 2328.

  • Bröndsted, Holger W. (1956): Das Atomzeitalter und unsere biologische Zukunft, Göttingen.

  • Bulletin der Schweizerischen Vereinigung für Atomenergie (1959–1970).

  • Bundesgerichtsentscheid (BGE) 115 Ia 277 – Katastrophenfall, 3.5.1989, in: http://relevancy.bger.ch/php/clir/http/index.php?lang=de&type=show_document&page=1&from_date=&to_date=&from_year=1954&to_year=2019&sort=relevance&insertion_date=&from_date_push=&top_subcollection_clir=bge&query_words=&part=all&de_fr=&de_it=&fr_de=&fr_it=&it_de=&it_fr=&orig=&translation=&rank=0&highlight_docid=atf%3A%2F%2F115-IA-277%3Ade&number_of_ranks=0&azaclir=clir (acc. 11.12.2019).

  • Bundesgesetz über die friedliche Verwendung der Atomenergie und den Strahlenschutz (1959), in: Bundesblatt 110/2, S. 14221437.

  • Bundesrat (1946): Botschaft des Bundesrates an die Bundesversammlung zum Entwurf eines Bundesbeschlusses über die Förderung der Forschung auf dem Gebiete der Atomenergie vom 17. Juli 1946, in: Bundesblatt 98/2, S. 928935.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Bundesrat (1957): Botschaft des Bundesrates an die Bundesversammlung betreffend die Förderung der Forschung und Ausbildung auf dem Gebiete der Atomenergie vom 26. November 1957, in: Bundesblatt 109/2, S. 9971012.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Bundesrat (1958): Botschaft des Bundesrates an die Bundesversammlung betreffend weitere Massnahmen zur Förderung der Forschung und Ausbildung auf dem Gebiete der Atomenergie vom 11. Juli 1958, in: Bundesblatt 110/2, S. 505528.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Bundesrat (1973): Bericht des Bundesrates an die Bundesversammlung über die Sicherheitspolitik der Schweiz (Konzeption der Gesamtverteidigung) vom 27. Juni 1973, in: Bundesblatt 125/2, S. 112153.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Bundesrat (1992): Bericht des Bundesrates an die Bundesversammlung über die Konzeption der Armee in den neunziger Jahren (Armeeleitbild 95), in: Bundesblatt 145/1, S. 8501015.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Bureau International du Travail (1949): Règlement-Type de sécurité pour les établissments industriels. A l’usage des gouvernments et de l’industrie, Anmasse.

  • Dahrendorf, Ralf (1977): International Power: A European Perspective, in: Foreign Affairs 56/1, S. 7288.

  • Das Schweizerische Rote Kreuz (1953): Diese Nummer gehört dem Blutspender (Themenheft), Das Schweizerische Rote Kreuz 62/2.

  • Der jährliche Sirenentest, in: http://www.babs.admin.ch/de/alarmierung/sirenentest.html (acc. 5.12.2019).

  • Der Zivilschutz und die Aufgaben des Strahlenschutzes. Das Bundesamt für Zivilschutz übernimmt die ersten Ausrüstungen (1969), in: Zivilschutz 16/9, S. 276277.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Eidgenössisches Gesundheitsamt (Hg.) (1955): Richtlinien für den Schutz gegen ionisierende Strahlen in der Medizin, in Laboratorien, Gewerbe und Fabrikationsbetrieben, Bern.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Eidgenössische Kommission zur Überwachung der Radioaktivität (KUeR) (1982): 25 Jahre Radioaktivitätsüberwachung in der Schweiz, Freiburg.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Fritz-Niggli, Hedi (Hg.) (1962): Strahlenwirkung und Milieu. Internationales Radiobiologisches Symposium in Montreux vom 28. Mai bis 3. Juni 1961, München.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Fritz-Niggli, Hedi (1988): Klinische Strahlenbiologie, in: Schweizerische Medizinische Wochenschrift 118, Suppl. 25, S. 7684.

  • Hässig, Alfred (1954): Der Blutspendedienst des Schweizerischen Roten Kreuzes. Ein Rückblick und Ausblick, in: Schweizerische Apotheker-Zeitung 92, S. 736751.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Hässig, Alfred/R. Heiz/K. Stampfli (1955): Wo steht unser Blutspendedienst heute?, in: Das Schweizerische Rote Kreuz 64/8, S. 69.

  • Hässig, Alfred/H. Imfeld/H. Sager (1953): Der Blutspendedienst des Schweizerischen Roten Kreuzes, in: Der Blutspendedienst des Schweizerischen Roten Kreuzes (Themenheft), 153. Neujahrsblatt der Hülfsgesellschaft in Zürich auf das Jahr 1953, S. 2429.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Huber, Paul (1967): Die Eidgenössische Kommission zur Überwachung der Radioaktivität, in: Schutz und Wehr. Zeitschrift der Gesamtverteidigung 33/9–10, S. 8185.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Imfeld, H./Alfred Hässig (1953): Der Blutspendedienst in Kriegszeiten, in: Der Blutspendedienst des Schweizerischen Roten Kreuzes (Themenheft), 153. Neujahrsblatt der Hülfsgesellschaft in Zürich auf das Jahr 1953, S. 4044.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Jahresberichte des Schweizerischen Nationalfonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (SNF) (1952–1996).

  • Kellenberger, Eduard (1965): Die Elektronenmikroskopie in Molekularbiologie und Mikrobiologie, in: Pathologia et Microbiologia. Schweizerische Zeitschrift für allgemeine Pathologie und Bakteriologie 28, S. 540560.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Kernenergiehaftpflichtgesetz (1983), in: Bundesblatt 135/ 1, S. 11961207.

  • Kernkraftwerke: Zonen, in: https://www.naz.ch/de/themen/kkw_zonen.html (acc. 5.12.2019).

  • Leupold, Otto (1969): Bericht über die Tätigkeit der Schweizerischen Kommission für Molekularbiologie vor dem Senat der SNG, in: Verhandlungen der Schweizerischen Naturforschenden Gesellschaft 149, S. 21.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Marquardt, Hans (1957): Natürliche und künstliche Erbänderungen. Probleme der Mutationsforschung, Hamburg.

  • Marquardt, Hans/Gerhard Schubert (1959): Die Strahlengefährdung des Menschen durch Atomenergie. Probleme der Strahlenbiologie im technischen Zeitalter, Hamburg.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Messnetze, in: https://www.naz.ch/de/themen/messnetze.html (acc. 5.12.2019).

  • Milestones, in: http://www.oekozentrum.ch/47-0-Milestones.html (acc. 26.11.2019).

  • Mitteilungsblatt des Delegierten für Fragen der Atomenergie (1957/1–1960/Juli), Bern.

  • OECD (1962): System of Measurement of Environmental Radioactivity in the European Countries of OECD: 1961 Air – Fallout, Paris.

  • OECE (1959): Dispositif de mesure de la radioactivité ambiante dans les pays de l’OECE, Paris.

  • Recommendations of the International Commission on Radiological Protection (Revised December 1, 1954), British Journal of Radiology, Suppl. No. 6, 1955.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Schlussbericht über den Rückzug und die Neuverteilung von Kaliumiodidtabletten 65 mg in den Zonen 1 und 2 vom Oktober 2004 bis Mai 2005, in: http://www.iodtabletten.ch/download.php?id=50_8b87fd2d (acc.11.12.2019).

  • Schweizer Armee (1951): Allgemeine Vorschriften Truppenführung, Bern.

  • Schweizer Armee (1970): Kriegschirurgie (Sanitätsreglement 4). Gültig ab 1. Juli 1970, [Bern].

  • Schweizerische Akademie der Medizinischen Wissenschaften (1976): Stellungnahme zur Frage der Strahlengefährdung der Bevölkerung durch Kernkraftwerke (Sonderdruck), Basel.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Schweizerische Bewegung gegen die atomare Aufrüstung [1962]: Zum Schutze der Schweiz. Atomwaffenverbot JA, Zürich.

  • Schweizerische Naturforschende Gesellschaft (Hg.) (1978a): Strahlengefährdung durch Kernkraftwerke, in: Berichte der SNG zur Kernenergie 1, Beiheft zum Bulletin 1978/1 der Schweizerischen Naturforschenden Gesellschaft und der Schweizerischen Geistesgesellschaftlichen Gesellschaft, S. 926.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Schweizerische Naturforschende Gesellschaft (Hg.) (1978b): Emission radioaktiver Stoffe aus Kernkraftwerken im Normalbetrieb, in: Berichte der SNG zur Kernenergie 2, Beiheft zum Bulletin 1978/3 der Schweizerischen Naturforschenden Gesellschaft und der Schweizerischen Geistesgesellschaftlichen Gesellschaft, S. 938.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Schweizerische Zentralstelle für Friedensarbeit (1957): Atomgefahr über der Schweiz!, Zürich.

  • Scientific Committee on Problems of the Environment (SCOPE) of the International Council of Scientific Unions (ICSU) (Hg.) (1985–1986): Environmental Consequences of Nuclear War, 2 Bände, Chichester.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Stahel, Albert A./Urs Luterbacher (1977): Empirische Studien als Grundlage der schweizerischen Sicherheitspolitik, in: Schweizerisches Jahrbuch für Politische Wissenschaft 17, S. 213233.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Studienkommission für Atomenergie (Hg.) (1960): Bericht über die Tätigkeit der Schweizerischen Studienkommission für Atomenergie von 1946 bis 1958, Basel/Stuttgart.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Verordnung über den Strahlenschutz (1963), in: Amtliche Sammlung 163/14, S. 279346.

  • von Albertini, Ambrosius/Alfred Hässig (1960): Der Blutspendedienst des Schweizerischen Roten Kreuzes 1939–1959, in: Therapeutische Umschau 27/2, S. 3539.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Wideröe, Rolf/Hedi Fritz-Niggli (1963): A European Center of Radiobiological Research, Clinical Radiology and Related Scientific Fields, in: Acta Ibérica. Radiologica. Cancerologica 18, S. 114.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Wolf, Francis (1960): La protection internationale des travailleurs contre les radiations ionisantes, in: Annuaire français de droit international 6/1, S. 660668.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • World Health Organization (WHO) (1984): Effects of Nuclear War on Health and Health Services: Report of the International Committee of Experts in Medical Sciences and Public Health to Implement Resolution WHA34.38, Genf.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Zentralstelle für Gesamtverteidigung (Hg.) (1988/10): Human- und sozialwissenschaftliche Aspekte der Erholungsfähigkeit der Schweiz im Falle atomarer Kriegsereignisse, verfasst von W. Bierter, Bern.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Zentralstelle für Gesamtverteidigung (Hg.) (1988/12): Bericht Weiterleben: Auswirkungen von A-, B- und C-Kriegsereignissen auf die Schweiz und Abschätzung der Erholungsfähigkeit (technisch-naturwissenschaftliche Aspekte), Bern.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Zentralstelle für Gesamtverteidigung (Hg.) (1989/1): Schlussbericht Weiterleben, Bern.

  • Zentralstelle für Gesamtverteidigung (Hg.) (1989/6): Human- und sozialwissenschaftliche Aspekte der Erholungsfähigkeit der Schweiz im Falle atomarer Kriegsereignisse. Eine zusammenfassende Darstellung der wichtigsten Ergebnisse, verfasst von W. Bierter, Bern.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Zuppinger, Adolf (1957): Das Betatron, mit Demonstrationen, in: Mitteilungen der Naturforschenden Gesellschaft in Bern. Neue Folge 15, S. VVI.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Zuppinger, Adolf (1960): Röntgeninstitut und radiotherapeutische Abteilung des Inselspitals und der Universität Bern, in: Studienkommission für Atomenergie (Hg.): Bericht über die Tätigkeit der Schweizerischen Studienkommission für Atomenergie von 1946 bis 1958, Basel/Stuttgart, S. 5762.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation

Literatur

  • Abele, Johannes (2000): Strahlenkontrolle und Informationskontrolle: Geigerzähler in der Geschichte des Strahlenschutzes, 1950–1963, in: Christoph Meinel (Hg.): Instrument – Experiment. Historische Studien, Berlin, S. 336349.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Abele, Johannes (2002): „Wachhund des Atomzeitalters“. Geigerzähler in der Geschichte des Strahlenschutzes, München.

  • Abir-Am, Pnina G. (2003) [1979]: The Molecular Transformation of Twentieth-Century Biology, in: John Krige/Dominique Pestre (Hg.): Companion to Science in the Twentieth Century, London/New York, S. 495524.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Achermann-Knoepfli, Alex (1990): Das Bundesgesetz über die wirtschaftliche Landesversorgung, insbesondere der Pflichtlagervertrag, Basel.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Aeberhard, Robert (1978): Zivilschutz in der Schweiz, Frauenfeld.

  • Aeberhard, Robert (1983): Vom Luftschutz zum Zivilschutz. Aus der Geschichte des passiven (blauen) Luftschutzes und des Zivilschutzes, Solothurn.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Albrecht, Peter u. a. (Autorenkollektiv) (Hg.) (1988): Schutzraum Schweiz. Mit dem Zivilschutz zur Notstandsgesellschaft, Bern.

  • Almond, Peter R. (2013): Cobalt Blues: The Story of Leonard Grimmett, the Man behind the first Cobalt-60 Unit in the United States, New York.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Amherd, Leander (1984): Die Friedensbewegung in der Schweiz (1945–1980), Lizenziatsarbeit Universität Bern.

  • Arndt, Melanie (2010): Verunsicherung vor und nach der Katastrophe. Von der Anti-AKW-Bewegung zum Engagement für die „Tschernobyl-Kinder“, in: Zeithistorische Forschungen 7/2, S. 240258.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Arndt, Melanie (Hg.) (2016): Politik und Gesellschaft nach Tschernobyl. (Ost-) Europäische Perspektiven, Berlin.

  • Ash, Mitchell G. (2002): Wissenschaft und Politik als Ressourcen für einander, in: Rüdiger vom Bruch/Brigitte Kaderas (Hg.): Wissenschaften und Wissenschaftspolitik. Bestandsaufnahmen zu Formationen, Brüchen und Kontinuitäten im Deutschland des 20. Jahrhunderts, Stuttgart, S. 3251.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Ash, Mitchell G. (2006): Wissenschaftswandlungen und politische Umbrüche im 20. Jahrhundert – was hatten sie miteinander zu tun?, in: Rüdiger vom Bruch/ Uta Gerhardt/Aleksandra Pwaliczek (Hg.): Kontinuitäten und Diskontinuitäten in der Wissenschaftsgeschichte des 20. Jahrhunderts, Stuttgart, S. 1937.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Ash, Mitchell G. (2016): Reflexionen zum Ressourcenansatz, in: Sören Flachowsky/Rüdiger Hachtmann/Florian Schmaltz (Hg.): Ressourcenmobilisierung. Wissenschaftspolitik und Forschungspraxis im NS-Herrschaftssystem, Göttingen, S. 535553.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Augustine, Dolores L. (2018): Taking on Technocracy: Nuclear Power in Germany, 1945 to the Present, New York/Oxford.

  • Aumann, Philipp (2009): Mode und Methode. Die Kybernetik in der Bundesrepublik Deutschland, Göttingen.

  • Bächi, Beat (2002): Kommunikationstechnologischer und sozialer Wandel: „Der schweizerische Weg zur digitalen Kommunikation“ (1960–1985), Zürich.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Badash, Lawrence (1979): Radioactivity in America: Growth and Decay of a Science, Baltimore/London.

  • Badash, Lawrence (2001): Nuclear Winter: Scientists in the Political Arena, in: Physics in Perspective 3/1, S. 76105.

  • Badash, Lawrence (2009): A Nuclear Winter’s Tale: Science and Politics in the 1980s, Cambridge/MA/London.

  • Balke, Friedrich/Bernhard Siegert/Joseph Vogl (Hg.) (2016): Medien der Bürokratie, Paderborn.

  • Balmer, Manuel (2015): Walter Winkler, in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 17.11.2015, https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/046502/2015-11-17/ (acc. 17.12.2019).

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Balz, Hanno (2008): Von Terroristen, Sympathisanten und dem starken Staat. Die öffentliche Debatte über die RAF in den 70er Jahren, Frankfurt am Main.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Baudrillard, Jean (1978): Agonie des Realen, Berlin.

  • Baudrillard, Jean (2011) [1976]: Der symbolische Tausch und der Tod, Berlin.

  • Bauerkämper, Arnd/Natalia Rostislavleva (Hg.) (2014): Sicherheitskulturen im Vergleich. Deutschland und Russland/UdSSR seit dem späten 19. Jahrhundert, Paderborn.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Beck, Roland/Peter Braun (2003): Integration oder autonome Verteidigung? Die schweizerische Landesverteidigung im Spannungsfeld von nuklearen Gefechtswaffen und bewaffneter Neutralität (1955–1961), in: Schweizerische Vereinigung für Militärgeschichte und Militärwissenschaften (Hg.): Die Schweiz und der Kalte Krieg, Bern, S. 4973.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Becker-Schaum, Christoph/Philipp Gassert/Martin Klimke/Wilfried Mausbach/ Marianne Zepp (Hg.) (2012): „Entrüstet euch!Nuklearkrise, NATO-Doppelbeschluss und Friedensbewegung, Paderborn/München/Wien/Zürich.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Becker-Schaum, Christoph/Philipp Gassert/Martin Klimke/Wilfried Mausbach/ Marianne Zepp (Hg.) (2016): The Nuclear Crisis: The Arms Race, Cold War Anxiety, and the German Peace Movement of the 1980s, New York/Oxford.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Bein, Thomas/Rudolf Epple (1986): Die Friedensbewegung heute. Rahmenbedingungen und Tendenzen, in: Forum für praxisbezogene Friedensforschung (Hg.): Handbuch Frieden Schweiz, Basel, S. 91122.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Bell, Wendell (2003) [1997]: Foundations of Futures Studies: Human Science for a New Era, Vol. 1: History, Purposes, and Knowledge, New Brunswick/London 2003.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Bennesved, Peter/Fredrik Norén (2018): Urban Catastrophe and Sheltered Salvation: The Media System of Swedish Civil Defence, 1937–1960, in: Media History, published online: 19 July 2018, DOI: https://doi.org/10.1080/13688804.2018.1491792.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Benninghoff, Martin/Jean-Philippe Leresche: La recherche, affaire d’Etat? Enjeux et luttes d’une politique fédérale des sciences, Lausanne 2003.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Berger Ziauddin, Silvia (2015a): Überlebensinsel und Bordell. Zur Ambivalenz des Bunkers im atomaren Zeitalter, in: David Eugster/Sibylle Marti (Hg.): Das Imaginäre des Kalten Krieges. Beiträge zu einer Kulturgeschichte des Ost-West-Konfliktes in Europa, Essen, S. 6993.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Berger Ziauddin, Silvia (2015b): Vom Tasten, Hören, Riechen und Sehen unter Grund. „Sensory Politics“ im Angesicht der nuklearen Apokalypse, in: Traverse. Zeitschrift für Geschichte 22/2, S. 131144.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Berger Ziauddin, Silvia (2017a): Superpower Underground: Switzerland’s Rise to Global Bunker Expertise in the Atomic Age, in: Technology and Culture 58/4, S. 921954.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Berger Ziauddin, Silvia (2017b): (De)Territorializing the Home: The Nuclear Shelter as a Malleable Site of Passage, in: Society and Space 35/4, S. 674693.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Berger Ziauddin, Silvia (2018): Atombunker, in: Frank Reichherzer/Emmanuel Droit/Jan Hansen (Hg.): Den Kalten Krieg vermessen. Über Reichweite und Alternativen einer binären Ordnungsvorstellung, Berlin/Boston, S. 1531.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Berger Ziauddin, Silvia (2019): Calculating the Apocalypse: The Unexpected Career of the Swiss Nuclear Bunker, in: Samia Henni (Hg.): War Zones, Zürich, S. 3848.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Berger Ziauddin, Silvia/David Eugster/Sibylle Marti/Martin Meier/Yves Meier/Nadine Ritzer (2017): Geschichte ohne Forschung? Anmerkungen zum Verhältnis von akademischer und populärer Geschichtsschreibung, in: Schweizerische Zeitschrift für Geschichte 67/2, S. 230237.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Berger Ziaudin, Silvia/Sibylle Marti (2020): Life after the Bomb: Nuclear Fear, Science, and Security Politics in Switzerland in the 1980s, in: Cold War History 20/2, S. 95113.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Bernhard, Patrick/Holger Nehring (Hg.) (2014): Den Kalten Krieg denken. Beiträge zur sozialen Ideengeschichte seit 1945, Essen.

  • Biess, Frank (2009): „Everybody has a Chance“: Nuclear Angst, Civil Defence, and the History auf Emotions in Postwar West Germany, in: German History 27/2, S. 215243.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Biess, Frank/Daniel M. Gross (Hg.) (2014): Science and Emotions after 1945: A Transatlantic Perspective, Chicago/London.

  • Bigg, Charlotte/Jochen Hennig (Hg.) (2009): Atombilder. Ikonografie des Atoms in Wissenschaft und Öffentlichkeit des 20. Jahrhunderts, Göttingen 2009.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Blanc, Jean-Daniel/Christine Luchsinger (Hg.) (1994): achtung: die 50er Jahre! Annäherung an eine widersprüchliche Zeit, Zürich.

  • Blask, Falko (2005) [1995]: Jean Baudrillard zur Einführung, Hamburg.

  • Bloor, David (2005): Toward a Sociology of Epistemic Things, in: Perspectives on Science 13/3, S. 285312.

  • Bluma, Lars (2004): Norbert Wiener und die Entstehung der Kybernetik im Zweiten Weltkrieg. Eine historische Fallstudie zur Verbindung von Wissenschaft, Technik und Gesellschaft, Münster.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Boemeke, Manfred F./Roger Chickering/Stig Förster (Hg.) (1999): Anticipating Total War: The German and American Experiences, 1871–1914, Cambridge.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Bondolfi, Sibilla (2012): Wehrpflicht und Geschlechterdiskriminierung. Verfassungsrechtliche und völkerrechtliche Anforderungen an die Wehrpflicht im Vergleich zum Modell Israel, Zürich.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Boos, Susan (1999): Strahlende Schweiz. Handbuch zur Atomwirtschaft, Zürich.

  • Bormann, Patrick/Thomas Freiberger/Judith Michel (Hg.) (2010): Angst in den Internationalen Beziehungen, Göttingen.

  • Bösch, Frank (Hg.) (2018): Wege in die digitale Gesellschaft. Computernutzung in der Bundesrepublik 1955–1990, Göttingen.

  • Bösch, Frank (2019): Zeitenwende 1979. Als die Welt von heute begann, München.

  • Boschung, Urs (2001): Hugo Aebi, in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 6.3.2001, https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/042565/2001-03-06/ (acc. 14.11.2019).

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Bott, Sandra/Janick Marina Schaufelbuehl (2017): Switzerland and Détente: A Revised Foreign Policy Characterized by Distrust, 1969–1975, in: Martin Klimke/Reinhild Kreis/Christian F. Ostermann (Hg.): „Trust, but Verify“: The Politics of Uncertainty and the Transformation of the Cold War Order, 1969–1991, Stanford, S. 259278.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Bott, Sandra/Janick Marina Schaufelbuehl/Sacha Zala (Hg.) (2011): Die internationale Schweiz in der Zeit des Kalten Krieges, Basel.

  • Bott, Sandra/Jussi M. Hanhimäki/Janick Marina Schaufelbuehl/Marco Wyss (Hg.) (2015): Suisse et Guerre froide dans le Tiers-monde (Themenheft), Relations internationales 163.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Bott, Sandra/Jussi M. Hanhimäki/Janick Marina Schaufelbuehl/Marco Wyss (Hg.) (2017): Neutrality and Neutralism in the Global Cold War: Between or Within the Blocs?, Abingdon.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Boudia, Soraya (2007): Global Regulation: Controlling and Accepting Radioactivity Risks, in: History and Technology 23/4, S. 389406.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Boudia, Soraya (2008): Sur les dynamiques de constitution des systèmes d’expertise scientifique: Le cas des rayonnements ionisants, in: Genèses. Sciences sociales et histoire 70, S. 2644.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Boudia, Soraya (2009): Radioisotopes „Economy of Promises“: On the Limits of Biomedicine in Public Legitimization of Nuclear Activities, in: Dynamis 29, S. 241259.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Boyer, Paul (1998). Fallout: A Historian Reflects on America’s Half-Century Encounter with Nuclear Weapons, Columbus.

  • Brändli, Sebastian (2012): Gesundheitswesen, in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 6.12.2012, https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/016593/2012-12-06/ (acc. 22.11.2019).

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Brandt, Christina (2004): Metapher und Experiment. Von der Virusforschung zum genetischen Code, Göttingen.

  • Brassel, Ruedi/Jakob Tanner (1986): Zur Geschichte der Friedensbewegung in der Schweiz, in: Forum für praxisbezogene Friedensforschung (Hg.): Handbuch Frieden Schweiz, Basel, S. 1790.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Brauer, Juliane (2015): „Mit neuem Fühlen und neuem Geist“. Heimatliebe und Patriotismus in Kinder- und Jugendliedern der frühen DDR, in: David Eugster/Sibylle Marti (Hg.): Das Imaginäre des Kalten Krieges. Beiträge zu einer Kulturgeschichte des Ost-West-Konfliktes in Europa, Essen, S. 163185.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Braun, Peter (2006): Von der Reduitstrategie zur Abwehr. Die militärische Landesverteidigung der Schweiz im Kalten Krieg 1945–1966, Baden.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Braun, Peter (2007): Karl Schmid und die Frage einer schweizerischen Atombewaffnung, in: Military Power Revue 2, S. 4451.

  • Breitenmoser, Christoph (2002): Strategie ohne Aussenpolitik. Zur Entwicklung der schweizerischen Sicherheitspolitik im Kalten Krieg, Bern.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Bretscher-Spindler, Katharina (1997): Vom heissen zum Kalten Krieg. Vorgeschichte und Geschichte der Schweiz im Kalten Krieg 1943–1968, Zürich.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Bröckling, Ulrich (2008): „Vorbeugen ist besser …“. Zur Soziologie der Prävention, in: Behemoth: A Journal of Civilisation 1/1, S. 3848.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Bröckling, Ulrich (2012): Dispositive der Vorbeugung: Gefahrenabwehr, Resilienz, Precaution, in: Christopher Daase/Philipp Offermann/Valentin Rauer (Hg.): Sicherheitskultur. Soziale und politische Praktiken der Gefahrenabwehr, Frankfurt am Main/New York, S. 93108.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Brookes, Martin (2002) [2001]: Drosophila. Die Erfolgsgeschichte der Fruchtfliege, Reinbek bei Hamburg.

  • Brunner, Ursula/Lini Culetto/Helga Habicht/Agnes Hohl/Helen Müller-Berger/Johanna Müller-Vonder Mühll/Marie-Louise Stoll-Bauer (Hg.) (2006): Friedfertig und widerständig. Frauen für den Frieden Schweiz, Frauenfeld.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Buclin, Hadrien (2017): Swiss Intellectuals and the Cold War: Anti-Communist Policies in a Neutral Country, in: Journal of Cold War Studies 19/4, S. 137167.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Bud, Robert (2012): „Applied Science“: A Phrase in Search of Meaning, in: Isis 103/3, S. 537545.

  • Bühler, Rahel (2018): Jugend beobachten. Debatten in Öffentlichkeit, Politik und Wissenschaft in der Schweiz, 1945–1979, Zürich.

  • Buomberger, Thomas (2004): Kampf gegen unerwünschte Fremde. Von James Schwarzenbach bis Christoph Blocher, Zürich.

  • Buomberger, Thomas (2017): Die Schweiz im Kalten Krieg 1945–1990, Baden.

  • Buomberger, Thomas/Peter Pfrunder (Hg.) (2012): Schöner leben, mehr haben. Die 50er Jahre in der Schweiz im Geiste des Konsums, Zürich.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Burkett, Jodi (2012): The Campaign for Nuclear Disarmament and Changing Attitudes Towards the Earth in the Nuclear Age, in: The British Journal for the History of Science 45/4, S. 625639.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Burmeister, Karl Heinz (1998): 100 Jahre HSG. Geschichte der Universität St. Gallen, Bern.

  • Burri, Boris (2004): Notrechtliches Vorgehen gegen die Kommunisten. Der Umgang der Schweizer Behörden mit ausländischer Propaganda nach dem Zweiten Weltkrieg (1945–1953), in: Schweizerische Zeitschrift für Geschichte 52/2, S. 158172.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Buser, Marcos (1988): Mythos „Gewähr“. Geschichte der Endlagerung radioaktiver Abfälle der Schweiz, Zürich.

  • Buser, Marcos (2019): Wohin mit dem Atommüll? Das nukleare Abenteuer und seine Folgen. Ein Tatsachenbericht, Zürich.

  • Buser, Marcos/Walter Wildi (1984): Das „Gewähr“-Fiasko. Materialien zum gescheiterten Projekt „Gewähr“ der NAGRA, Zürich.

  • Caillat, Michel/Mauro Cerutti/Jean-François Fayet/Stéphanie Roulin (Hg.) (2009): Geschichte(n) des Antikommunismus in der Schweiz, Zürich.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Calvert, Jane (2004): The Idea of „Basic Research“ in Language and Practice, in: Minerva 42/3, S. 251268.

  • Calvert, Jane (2006): What’s Special about Basic Research?, in: Science, Technology, & Human Values 31/2, S. 199220.

  • Campos, Luis A. (2015): Radium and the Secret of Life, Chicago.

  • Campos, Luis A./Alexander von Schwerin (2016): Transatlantic Mutants: Evolution, Epistemics, and the Engineering of Variation, 1903–1930, in: Staffan Müller-Wille/Christina Brandt (Hg.): Heredity Explored: Between Public Domain and Experimental Science, 1850–1930, Cambridge/MA, S. 395415.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Cantor, David (2007): Introduction: Cancer Control and Prevention in the Twentieth Century, in: Bulletin of the History of Medicine 81/1, S. 138.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Canzler, Weert (1991): Länderbericht: Zukunftsforschung in der Schweiz, in: Rolf Kreibich/Canzler, Weert/Klaus Burmeister (Hg.): Zukunftsforschung und Politik in Deutschland, Frankreich, Schweden und der Schweiz, Weinheim/Basel, S. 207236.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Carlisle, Rodney P. (1997): Probabilistic Risk Assessment in Nuclear Reactors: Engineering Success, Public Relations Failure, in: Technology and Culture 38/4, S. 920941.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Caufield, Catherine (1994) [1989]: Das strahlende Zeitalter. Von der Entdeckung der Röntgenstrahlen bis Tschernobyl, München.

  • CERN (2004): Infiniment CERN: Témoins de cinquante ans de recherche, Genf.

  • Cerutti, Mauro (2000): La Suisse dans la Guerre froide: la neutralité suisse face aux pressions américaines à l’époque de la guerre de Corée, in: Michel Porret/Jean-François Fayet/Carine Fluckiger (Hg.): Guerres et paix. Mélanges offerts à Jean-Claude Favez, Chêne-Bourg, S. 321342.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Cerutti, Mauro (2011): Neutralité et sécurité: le projet atomique suisse 1945–1969, in: Sandra Bott/Janick Marina Schaufelbuehl/Sacha Zala (Hg.): Die internationale Schweiz in der Zeit des Kalten Krieges, Basel, S. 4763.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Chickering, Roger/Stig Förster (Hg.) (2000): Great War, Total War: Combat and Mobilization on the Western Front, 1914–1918, Cambridge.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Chickering, Roger/Stig Förster (Hg.) (2003): The Shadows of Total War: Europe, East Asia, and the United States, 1919–1939, Cambridge.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Chickering, Roger/Stig Förster/Bernd Greiner (Hg.) (2010): A World at Total War: Global Conflict and the Politics of Destruction, 1937–1945, Cambridge.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Clark, Claudia (1997): Radium Girls: Women and Industrial Health Reform, 1910–1935, Chapel Hill/London.

  • Collier, Stephen J. (2008): Enacting Catastrophe: Preparedness, Insurance, Budgetary Rationalization, in: Economy and Society 37/2, S. 224250.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Collier, Stephen J./Andrew Lakoff (2006): Vital Systems Security, ARC Working Paper No. 2, February 2.

  • Collier, Stephen J./Andrew Lakoff (2008a): Distributed Preparedness: Space, Security, and Citizenship in the United States, in: Deborah Cowen/Emily Gilbert (Hg.): War, Citizenship, Territory, London/New York, S. 119143.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Collier, Stephen J./Andrew Lakoff (2008b): Distributed Preparedness: The Spatial Logic of Domestic Security in the United States, in: Environment and Planning D: Society and Space 26/1, S. 728.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Collier, Stephen J./Andrew Lakoff (2008c): The Vulnerability of Vital Systems: How ‚Critical Infrastructure‘ Became a Security Problem, in: Myriam Dunn Cavelty/Kristian Søby Kristensen (Hg.): Securing ‚the Homeland‘: Critical Infrastructure, Risk and (In)Security, London/New York, S. 1739.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Collier, Stephen J./Andrew Lakoff (2009): On Vital Systems Security, International Affairs Working Paper, https://stephenjcollier.files.wordpress.com/2012/07/vital-systems-security.pdf (acc. 22.11.2019).

  • Conze, Eckart (2005): Sicherheit als Kultur. Überlegungen zu einer „modernen Politikgeschichte“ der Bundesrepublik Deutschland, in: Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte 53/3, S. 357380.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Conze, Eckart (2009): Die Suche nach Sicherheit. Eine Geschichte der Bundesrepublik Deutschland von 1949 bis in die Gegenwart, München.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Conze, Eckart (2010): Modernitätsskepsis und die Utopie der Sicherheit. NATO-Nachrüstung und Friedensbewegung in der Geschichte der Bundesrepublik, in: Zeithistorische Forschungen 7/2, S. 220239.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Conze, Eckart (2018): Geschichte der Sicherheit. Entwicklung – Themen – Perspektiven, Göttingen.

  • Conze, Eckart/Martin Klimke/Jeremy Varon (2017): Nuclear Threats, Nuclear Fear: Cold War of the 1980s, Cambridge.

  • Cooter, Roger/Steve Sturdy (1998): Of War, Medicine and Modernity: Introduction, in: Roger Cooter/Mark Harrison/Steve Sturdy (Hg.): War, Medicine and Modernity, Stroud, S. 121.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Cottier, Maurice (2014): Liberalismus oder Staatsintervention. Die Geschichte der Versorgungspolitik im Schweizer Bundesstaat, Zürich.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Creager, Angela N. H. (2002): Tracing the Politics of Changing Postwar Research Practices: The Export of ‚American‘ Radioisotopes to European Biologists, in: Studies in History and Philosophy of Biological and Biomedical Sciences 33/3, S. 367388.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Creager, Angela N. H. (2004): The Industrialization of Radioisotopes by the U.S. Atomic Energy Commission, in: Karl Grandin/Nina Wormbs/Sven Widmalm (Hg.): The Science-Industry Nexus: History, Policy, Implications, Sagamore Beach, S. 141167.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Creager, Angela N. H. (2006): Nuclear Energy in the Service of Biomedicine: The U.S. Atomic Energy Commission’s Radioisotope Program, 1946–1950, in: Journal of the History of Biology 39/4, S. 649684.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Creager, Angela N. H. (2009): Radioisotopes as Political Instruments, 1946–1953, in: Dynamis 29, S. 219239.

  • Creager, Angela N. H. (2013): Life Atomic: A History of Radioisotopes in Science and Medicine, Chicago/London.

  • Creager, Angela N. H. (2014): Atomic Tracings: Radioisotopes in Biology and Medicine, in: Naomi Oreskes/John Krige (Hg.): Science and Technology in the Global Cold War, Cambridge/MA/London, S. 3173.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Creager, Angela N. H. (2015): Radiation, Cancer, and Mutation in the Atomic Age, in: Historical Studies in the Natural Sciences 45, S. 1448.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Cronqvist, Marie (2009): Die Sicherheit der Angst. Welfare versus Warfare im schwedischen Zivilschutz, in: Greiner, Bernd/Christian Th. Müller/Dierk Walter (Hg.) (2009): Angst im Kalten Krieg, Hamburg, S. 149170.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Cronqvist, Marie (2012): Survivalism in the Welfare Cocoon: The Culture of Civil Defense in Cold War Sweden, in: Annette Vowinckel/Thomas Lindenberger/Marcus M. Payk. (Hg.): Cold War Cultures: Perspectives on Eastern and Western European Societies, New York/Oxford, S. 191210.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Cronqvist, Marie (2015): Evacuation as Welfare Ritual: Cold War Media and the Swedish Culture of Civil Defense, in Valur Ingimundarson/Rosa Magnusdottir (Hg.): Nordic Cold War Cultures: Ideological Promotion, Public Reception, and East-West Interactions, Helsinki, S. 7595.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Cross, Roger (2001): Fallout: Hedley Marston and the British Bomb Tests in Australia, Adelaide.

  • Daase, Christopher (2009): Der erweiterte Sicherheitsbegriff, in: Mir A. Ferdowsi (Hg.): Internationale Politik als Überlebensstrategie, München, S. 137153.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Daase, Christopher (2010): Wandel der Sicherheitskultur, in: Aus Politik und Zeitgeschichte 50/13. Dezember, S. 916.

  • Daase, Christopher (2011): Der Wandel der Sicherheitskultur – Ursachen und Folgen des erweiterten Sicherheitsbegriffs, in: Peter Zoche/Stefan Kaufmann/Rita Haverkamp (Hg.): Zivile Sicherheit. Gesellschaftliche Dimensionen gegenwärtiger Sicherheitspolitiken, Bielefeld, S. 139158.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Daase, Christopher (2012a): Sicherheitskultur als interdisziplinäres Forschungsprogramm, in: Daase, Christopher/Philipp Offermann/Valentin Rauer (Hg.): Sicherheitskultur. Soziale und politische Praktiken der Gefahrenabwehr, Frankfurt am Main/New York, S. 2344.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Daase, Christopher (2012b): Die Historisierung der Sicherheit. Anmerkungen zur historischen Sicherheitsforschung aus politikwissenschaftlicher Sicht, in: Cornel Zwierlein (Hg.): Sicherheit und Epochengrenzen (Themenheft), Geschichte und Gesellschaft 38/3, S. 387405.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Daase, Christopher/Philipp Offermann/Valentin Rauer (Hg.) (2012): Sicherheitskultur. Soziale und politische Praktiken der Gefahrenabwehr, Frankfurt am Main/ New York.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Däniker, Gustav/Kurt R. Spillmann (1992): Die Konzeption der schweizerischen Sicherheitspolitik, in: Alois Riklin/Hans Haug/Raymond Probst (Hg.): Neues Handbuch der schweizerischen Aussenpolitik, Bern/Stuttgart/Wien, S. 591605.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Daston, Lorraine/Peter Galison (2007): Objektivität, Frankfurt am Main.

  • Davis, Belinda (2009): Europe is a Peaceful Woman, America is a War-Mongering Man? The 1980s Peace Movement in NATO-Allied Europe: Contribution to the Web-Feature „European History – Gender History“, in: Themenportal Europäische Geschichte, www.europa.clio-online.de/essay/id/fdae-1504 (acc. 27.12.2019).

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Davis, Tracy C. (2007): Stages of Emergency: Cold War Nuclear Civil Defense, Durham/London.

  • Dawson, Jane I. (1996): Eco-Nationalism: Anti-Nuclear Activism and National Identity in Russia, Lithuania, and Ukraine, Durham.

  • de Chadarevian, Soraya (2002): Designs for Life: Molecular Biology after World War II, Cambridge.

  • de Chadarevian, Soraya (2006): Mice and the Reactor: The „Genetics Experiment“ in 1950s Britain, in: Journal of the History of Biology 39/4, S. 707735.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • de Chadarevian, Soraya/Bruno J. Strasser (2002): Molecular Biology in Postwar Europe: Towards a ‚Glocal‘ Picture, in: Studies in History and Philosophy of Biological and Biomedical Sciences 33/3, S. 361365.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Degen, Bernard (2007): Gesamtverteidigung gegen den gesellschaftlichen Wandel. Militärische und zivile Verteidigungspolitik in der Schweiz seit dem Zweiten Weltkrieg, in: Widerspruch. Beiträge zu sozialistischer Politik 27/53, S. 7785.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Degen, Bernard (2009): Die totale Verteidigungsgesellschaft, in: Christoph Maeder/Ueli Mäder/Sarah Schilliger (Hg.): Krieg, S. 89105.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Degen, Bernard (2017): Gruppe Schweiz ohne Armee (GSoA), in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 24.8.2017, https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/015312/2017-08-24/ (acc. 22.11.2019).

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Demirovic, Alex (2008): Liberale Freiheit und das Sicherheitsdispositiv. Der Beitrag von Michel Foucault, in: Patricia Purtschert/Katrin Meyer/Yves Winter (Hg.): Gouvernementalität und Sicherheit. Zeitdiagnostische Beiträge im Anschluss an Foucault, Bielefeld, S. 229250.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Deville, Joe/Michael Guggenheim (2015): Vom nuklearen Krieg zu all hazards. Die Katastrophe versprachlichen, materialisieren und berechnen, in: David Eugster/Sibylle Marti (Hg.): Das Imaginäre des Kalten Krieges. Beiträge zu einer Kulturgeschichte des Ost-West-Konfliktes in Europa, Essen, S. 269296.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Devlin, Judith/Christoph Hendrik Müller (Hg.) (2013): War of Words: Culture and the Mass Media in the Making of the Cold War in Europe, Dublin.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Diamond, Louis K. (1980): A History of Blood Transfusion, in: Maxwell M. Wintrobe (Hg.): Blood, Pure and Eloquent: A Story of Discovery, of People, and of Ideas, New York, S. 659688.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Diebel, Martin (2017): Atomkrieg und andere Katastrophen. Zivil- und Katastrophenschutz in der Bundesrepublik und Großbritannien nach 1945, Paderborn.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Doering-Manteuffel, Anselm/Lutz Raphael (2012) [2008]: Nach dem Boom. Perspektiven auf die Zeitgeschichte seit 1970, Göttingen.

  • Dommann, Monika (2003): Durchsicht, Einsicht, Vorsicht. Eine Geschichte der Röntgenstrahlen 1896–1963, Zürich.

  • Dommann, Monika (2006): From Danger to Risk: The Perception and Regulation of X-Rays in Switzerland, 1896–1970, in: Thomas Schlich/Ulrich Tröhler (Hg.): The Risk of Medical Innovation: Risk Perception and Assessment in Historical Context, London/New York, S. 93115.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Dommann, Monika/Kijan Malte Espahangizi/Svenja Goltermann (2015): Editorial, in: Dommann, Monika/Kijan Malte Espahangizi/Svenja Goltermann (Hg.): Wissen, was Recht ist, Berlin/Zürich, S. 711.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Dommann, Monika/Sibylle Marti (Hg.) (2020): Kriegsmaterial im Kalten Krieg. Rüstungsgüter in der Schweiz zwischen Militär, Industrie, Politik und Öffentlichkeit, Basel.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Dörries, Matthias (2008): The „Winter“ Analogy Fallacy: From Superbombs to Supervolcanoes, in: History of Meteorology 4, S. 4156.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Dörries, Matthias (2011): The Politics of Atmospheric Sciences: „Nuclear Winter“ and Gobal Climate Change, in: Osiris 26/1, S. 198223.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Dry, Sarah (2006): The Population as the Patient: Alice Stewart and the Controversy over Low-Level Radiation in the 1950s, in: Thomas Schlich/Ulrich Tröhler (Hg.): The Risk of Medical Innovation: Risk Perception and Assessment in Historical Context, London/New York, S. 116132.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Dülffer, Jost (2003): Die Protestbewegungen gegen Wiederbewaffnung 1951–55 und atomare Aufrüstung 1957/58 in der Bundesrepublik Deutschland – Ein Vergleich, in: Dülffer, Jost/Martin Kröger (Hg.): Im Zeichen der Gewalt. Frieden und Krieg im 19. und 20. Jahrhundert, Köln/Weimar/Wien, S. 205218.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Dülffer, Jost (2004): Europa im Ost-West-Konflikt 1945–1991, München.

  • Dülffer, Jost (2006): „Self-Sustained Conflict“ – Systemerhaltung und Friedensmöglichkeiten im Ost-West-Konflikt 1945–1991, in: Corinna Hauswedell (Hg.): Deeskalation von Gewaltkonflikten seit 1945, Essen, S. 3360.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Dunn Cavelty, Myriam (2008): Like a Phoenix from the Ashes: The Reinvention of Critical Infrastructure Protection as Distributed Security, in: Dunn Cavelty, Myriam/Kristian Søby Kristensen (Hg.): Securing ‚the Homeland‘: Critical Infrastructure, Risk and (In)Security, London/New York, S. 4062.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Eckart, Wolfgang Uwe (Hg.) (2000): 100 Jahre organisierte Krebsforschung, Stuttgart.

  • Edwards, Paul N. (2010): A Vast Machine: Computer Models, Climate Data, and the Politics of Global Warming, Cambridge/MA.

  • Emmenegger, Lukas (2018a): Die Verwendung von Radiumleuchtfarben in der Schweizer Uhrenindustrie (1907–1963). Historischer Bericht im Auftrag des Bundesamtes für Gesundheit, Bern.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Emmenegger, Lukas (2018b): La matière miraculeuse. Die Verwendung von Radiumleuchtfarben in der Schweizer Uhrenindustrie und der Schutz der Radiumsetzer_innen vor ionisierenden Strahlen im Kontext des Arbeitsschutzes (1907–1963), Masterarbeit Universität Bern.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Engel, Christoph/Jost Halfmann/Martin Schulte (Hg.) (2002): Wissen – Nichtwissen – Unsicheres Wissen, Baden-Baden.

  • Engerman, David C. (2003): Review Essay: Rethinking Cold War Universities: Some Recent Histories, in: Journal of Cold War Studies 5/2, S. 8095.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Engerman, David C. (2007): Bernath Lecture: American Knowledge and Global Power, in: Diplomatic History 31/4, S. 599622.

  • Engerman, David C. (2010): Social Science in the Cold War, in: Isis 101/2, S. 393400.

  • Epple, Ruedi (1986): Die schweizerische Friedensbewegung: Alte Wurzeln – Neue Blüten, in: Jahrbuch der Schweizerischen Vereinigung für politische Wissenschaft 26, S. 193210.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Epple, Ruedi (1995): Zurück in die 50er Jahre?, in: Katharina Rengel (Hg.): Hoffen heisst Handeln. Friedensarbeit in der Schweiz seit 1945. 50 Jahre Schweizerischer Friedensrat, Zürich, S. 7588.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Epple-Gass, Rudolf (1988): Friedensbewegung und direkte Demokratie in der Schweiz, Frankfurt am Main.

  • Epple-Gass, Ruedi (1994): Zur Friedensbewegung in den 50er Jahren, in: Jean-Daniel Blanc/Christine Luchsinger (Hg.): achtung: die 50er Jahre! Annäherungen an eine widersprüchliche Zeit, Zürich, S. 147156.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Erickson, Paul/Judy L. Klein/Lorraine Daston/Rebecca Lemov/Thomas Sturm/Michael D. Gordin (2013): How Reason Almost Lost Its Mind: The Strange Career of Cold War Rationality, Chicago/London.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Eugster, David (2018): Manipuliert! Die Schweizer Werbebranche kämpft um ihren Ruf, 1900–1989, Zürich.

  • Eugster, David/Sibylle Marti (Hg.) (2015a): Das Imaginäre des Kalten Krieges. Beiträge zu einer Kulturgeschichte des Ost-West-Konfliktes in Europa, Essen.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Eugster, David/Sibylle Marti (2015b): Einleitung. Das Imaginäre des Kalten Krieges, in: Eugster, David/Sibylle Marti (Hg.): Das Imaginäre des Kalten Krieges. Beiträge zu einer Kulturgeschichte des Ost-West-Konfliktes in Europa, Essen, S. 316.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Favez, Jean-Claude/Ladislas Mysyrowicz (1987): Le Nucléaire en Suisse. Jalons pour une histoire difficile, Lausanne.

  • Feld, Michael/Michel De Roo (2000): Geschichte der Nuklearmedizin in Europa, hrsg. von Harald Schicha/Klaus Bergdolt, Stuttgart.

  • Ferguson, Niall/Charles S. Maier/Erez Manela/Daniel J. Sargent (Hg.) (2011) [2010]: The Shock of the Global: The 1970s in Perspective, Cambridge/MA.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Fink, Paul (1999): Vom Personalstopp zum New Public Management. Verwaltungsreformen beim Bund 1974–1998, in: Ulrich Pfister/Maurice de Tribolet (Hg.): Sozialdisziplinierung – Verfahren – Bürokraten. Entstehung und Entwicklung der modernen Verwaltung, Basel, S. 180202.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Fischer, Michael (2019): Atomfieber. Eine Geschichte der Atomenergie in der Schweiz, Baden.

  • Fischer, Thomas (2004): Die Grenzen der Neutralität. Schweizerisches KSZE-Engagement und gescheiterte UNO-Beitrittspolitik im Kalten Krieg 1969–1986, Zürich.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Flam, Helena (Hg.) (1994): States and Anti-Nuclear Movements, Edinburgh.

  • Fleury, Antoine/Frédéric Joye (2002): Die Anfänge der Forschungspolitik in der Schweiz. Gründungsgeschichte des Schweizerischen Nationalfonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung 1934–1952, Baden.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Flury, Reto (2004): Gefahren der Luft. Militärischer und ziviler Gasschutz in der Schweiz 1918–1939, Lizenziatsarbeit Universität Zürich.

  • Flury-Dasen, Eric (2004): Die Schweiz und Schweden vor den Herausforderungen des Kalten Krieges 1945–1970. Neutralitätspolitik, militärische Kooperation, Osthandel und Korea-Mission, in: Schweizerische Zeitschrift für Geschichte 54/2, S. 123145.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Fordham, Benjamin O. (1998): Building the Cold War Consensus: The Political Economy of U.S. National Security Policy, 1949–51, Ann Arbor.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Förster, Stig/Jörg Nagler (Hg.) (1997): On the Road to Total War: The American Civil War and the German Wars of Unification, 1861–1871, Cambridge.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Foucault, Michel (1978): Dispositive der Macht. Über Sexualität, Wissen und Wahrheit, Berlin.

  • Foucault, Michel (2003) [1994]: Die „Gouvernementalität“ (Vortrag), in: Foucault, Michel: Schriften in vier Bänden, Band III, 1976–1979, hrsg. von Daniel Defert und François Ewald unter Mitarbeit von Jacques Lagrange, Frankfurt am Main, S. 796823.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Foucault, Michel (2006a) [2004]: Sicherheit, Territorium, Bevölkerung. Geschichte der Gouvernementalität I. Vorlesung am Collège de France 1977–1978, Frankfurt am Main.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Foucault, Michel (2006b) [2004]: Die Geburt der Biopolitik. Geschichte der Gouvernementalität II. Vorlesung am Collège de France 1978–1979, Frankfurt am Main.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Fox Keller, Evelyn (2001) [2000]: Das Jahrhundert des Gens, Frankfurt am Main/ New York.

  • Frey, Stefanie (2002): Switzerland’s Defence and Security Policy during the Cold War (1945–1973), Lenzburg.

  • Frey-Wettstein, Manuel (2004): Die Entwicklung der Transfusionsmedizin in der Schweiz vom Zweiten Weltkrieg bis 2003, in: Transfusion Medicine and Hemotherapy 31, Suppl. 2, S. 8694.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Frickel, Scott (2001): The Environmental Mutagen Society and the Emergence of Genetic Toxicology: A Sociological Perspective, in: Mutation Research 488, S. 18.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Frickel, Scott (2004): Chemical Consequences: Environmental Mutagens, Scientist Activism, and the Rise of Genetic Toxicology, New Brunswick/New Jersey/London.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Friedberg, Errol C. (1997): Correcting the Blueprint of Life: An Historical Account of the Discovery of DNA Repair Mechanisms, Plainview/New York.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Fuhrer, Hans Rudolf/Marc Ramel (2007): Réduit I, Zürich.

  • Fuhrer, Hans Rudolf/Matthias Wild (2010): Alle roten Pfeile kamen aus Osten – zu Recht? Das Bild und die Bedrohung der Schweiz 1945–1966 im Licht östlicher Archive, Baden.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Furrer, Markus (1998): Die Apotheose der Nation. Konkordanz und Konsens in den 1950er Jahren, in: Urs Altermatt/Catherine Bosshart-Pfluger/Albert Tanner (Hg.): Die Konstruktion einer Nation. Nation und Nationalisierung in der Schweiz, 18.–20. Jahrhundert, Zürich, S. 101118.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Furrer, Markus/Bruno H. Weder/Beatrice Ziegler (2008): 1973–1989/91 – Krisenjahrzehnte, in: Markus Furrer/Kurt Messmer/Bruno H. Weder/Beatrice Ziegler (Hg.): Die Schweiz im kurzen 20. Jahrhundert. 1914 bis 1989 – mit Blick auf die Gegenwart, Zürich, S. 134157.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Gaddis, John Lewis (1982): Strategies of Containment: A Critical Appraisal of Postwar American National Security Policy, Oxford.

  • Gaffino, David (2006): Autorités et entreprises suisses face à la guerre du Viêt Nam, 1960–1975, Neuchâtel.

  • Galison, Peter (1997): Die Ontologie des Feindes. Norbert Wiener und die Vision der Kybernetik, in: Hans-Jörg Rheinberger/Michael Hagner/Bettina Wahrig-Schmidt (Hg.): Räume des Wissens. Repräsentation, Codierung, Spur, Berlin, S. 281324.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Gassert, Philipp/Tim Geiger/Hermann Wentker (Hg.) (2011): Zweiter Kalter Krieg und Friedensbewegung. Der NATO-Doppelbeschluss in deutsch-deutscher und internationaler Perspektive, München.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Gaudillière, Jean-Paul (2006): Normal Pathways: Controlling Isotopes and Building Biomedical Research in Postwar France, in: Journal of the History of Biology 39/4, S. 737764.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Gees, Thomas (2012): Die Schweiz und die internationalen Organisationen, in: Patrick Halbeisen/Margrit Müller/Béatrice Veyrassat (Hg.): Wirtschaftsgeschichte der Schweiz im 20. Jahrhundert, Basel, S. 11311158.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Geiger, Roger L. (1992): Science, Universities, and National Defense, 1945–1970, in: Osiris 7, S. 2648.

  • Geiger, Roger L. (2003) [1997]: Science and the University: Patterns from the US Experience in the Twentieth Century, in: John Krige/Dominique Pestre (Hg.): Companion to Science in the Twentieth Century, London/New York, S. 159174.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Germann, Pascal (2007): Transformationen einer Krankheit. Eine Wissensgeschichte des Kretinismus im Alpenraum, 1840–1920, Lizenziatsarbeit Universität Zürich.

  • Germann, Pascal (2015): Mobilisierung des Blutes. Blutspendedienst, Blutgruppenforschung und totale Landesverteidigung in der Schweiz, 1940–1960, in: Gesnerus. Schweizerische Zeitschrift für Geschichte der Medizin und der Naturwissenschaften 72/2, S. 289313.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Germann, Pascal (2016): Laboratorien der Vererbung. Rassenforschung und Humangenetik in der Schweiz, 1900–1970, Göttingen.

  • Germann, Pascal (2017): Wie kam das Jod ins Salz? Eine Präventionsgeschichte, 1820–1920, in: Schweizerische Zeitschrift für Ernährungsmedizin 5, S. 1417.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Germann, Pascal/Sibylle Marti (2013): Mobilization of Blood: Blood Transfusion Service, Blood Group Research, and National Defense in Cold War Switzerland, 1945–1960, unpubliziertes Vortragsmanuskript.

  • Germann, Raimund E. (2002): Ausserparlamentarische Kommissionen, in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 17.1.2002, https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/010393/2002-01-17/ (acc. 11.12.2019).

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Geyer, Michael (1990): Der kriegerische Blick. Rückblick auf einen noch zu beendenden Krieg, in: Sowi. Sozialwissenschaftliche Informationen 19/2, S. 111117.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Geyer, Michael (2001) [2001]: Der Kalte Krieg, die Deutschen und die Angst. Die westdeutsche Opposition gegen Wiederbewaffnung und Kernwaffen, in: Klaus Naumann (Hg.): Nachkrieg in Deutschland, Hamburg, S. 267318.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Ghamari-Tabrizi, Sharon (2000): Simulating the Unthinkable: Gaming Future War in the 1950s and 1960s, in: Social Studies of Science 30/2, S. 163223.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Ghamari-Tabrizi, Sharon (2005): The Worlds of Herman Kahn: The Intuitive Sciences of Thermonuclear War, Cambridge/MA/London.

  • Ghamari-Tabrizi, Sharon (2013): Death and Resurrection in the Early Cold War: The Grand Analogy of the Disaster Researchers, in: Leon Hempel/Marie Bartels/Thomas Markwart (Hg.): Aufbruch ins Unversicherbare. Zum Katastrophendiskurs der Gegenwart, Bielefeld, S. 335378.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Gilg, Peter/Peter Halblützel (2006) [1986]: Beschleunigter Wandel und neue Krisen (seit 1945), in: Geschichte der Schweiz und der Schweizer, Basel, S. 821968.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Gillabert, Matthieu (2014): The Sovietology of Jozef M. Bocheriski: Transnational Activism in Catholic Switzerland, 1955–65, in: Luc van Dongen/Stéphanie Roulin/Giles Scott-Smith (Hg.): Transnational Anti-Communism and the Cold War: Agents, Activities, and Networks, Basingstoke, S. 177188.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Gisler, Monika (2014): Unternehmerisches Risiko? Schweizer Atompolitik der 1950er-Jahre, in: Traverse. Zeitschrift für Geschichte 21/3, S. 94104.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Göldi, Wolfgang (2011): Alois Riklin, in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 25.11.2011, https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/044849/2011-11-25/ (acc.22.11.2019).

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Gooday, Graeme (2012): „Vague and Artificial“: The Historically Elusive Distinction between Pure and Applied Science, in: Isis 103/3, S. 546554.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Göppner, Nadine (2013): Vorgeschichte und Entstehung des Atomgesetzes [vom 23.12.1959], Frankfurt am Main.

  • Graeber, David (2016) [2015]: Bürokratie. Utopie der Regeln, Stuttgart.

  • Graf, Nicole (2003): Das Zeitalter der subatomaren Energie? Die Deutungsmuster der Kernenergie zwischen 1969 und 1985, in: Manuel Eisner/Nicole Graf/Peter Moser (Hg.): Risikodiskurse. Die Dynamik öffentlicher Debatten über Umwelt- und Risikoprobleme in der Schweiz, Zürich, S. 125151.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Graf, Rüdiger (2014): Öl und Souveränität. Petroknowledge und Energiepolitik in den USA und Westeuropa in den 1970er Jahren, Berlin/Boston.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Grant, Matthew/Benjamin Ziemann (Hg.) (2016): Understanding the Imaginary War: Culture, Thought and Nuclear Conflict, 1945–90, Manchester.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Greene, Gayle (2000): The Woman Who Knew Too Much: Alice Stewart and the Secrets of Radiation, Ann Arbor.

  • Greiner, Bernd (2003): Zwischen „Totalem Krieg“ und „Kleinen Kriegen“. Überlegungen zum historischen Ort des Kalten Krieges, in: Mittelweg 36. Zeitschrift des Hamburger Instituts für Sozialforschung 12/2, S. 320.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Greiner, Bernd (2009a): Angst im Kalten Krieg. Bilanz und Ausblick, in: Greiner, Bernd/Christian Th. Müller/Dierk Walter (Hg.): Angst im Kalten Krieg, Hamburg, S. 731.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Greiner, Bernd (2009b): Angst im Kalten Krieg. Bilanz und Ausblick, in: Mittelweg 36. Zeitschrift des Hamburger Instituts für Sozialforschung 18/4, S. 6587.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Greiner, Bernd (2011): Antikommunismus, Angst und Kalter Krieg. Versuch einer erneuten Annäherung – Essay, in: Aus Politik und Zeitgeschichte 51–52, S. 4449.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Greiner, Bernd/Regina Seiler (2015): Die Entwicklungen der Radioonkologie in den vergangenen 50 Jahren. Teil 1: Gründung der Gesellschaften und Klinik der Radioonkologie, in: Schweizer Zeitschrift für Onkologie 1, S. 1013.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Greiner, Bernd/Christian Th. Müller/Dierk Walter (Hg.) (2009): Angst im Kalten Krieg, Hamburg.

  • Grisard, Dominique (2011): Gendering Terror. Eine Geschlechtergeschichte des Linksterrorismus in der Schweiz, Frankfurt am Main.

  • Grunwald, Armin (2009): Wovon ist die Zukunftsforschung eine Wissenschaft?, in: Reinhold Popp/Elmar Schüll (Hg.): Zukunftsforschung und Zukunftsgestaltung. Beiträge aus Wissenschaft und Praxis, Berlin/Heidelberg, S. 2535.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Gugerli, David (2001): „Nicht überblickbare Möglichkeiten“. Kommunikationstechnischer Wandel als kollektiver Lernprozess, 1960–1985, Zürich.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Gugerli, David (2018): Wie die Welt in den Computer kam. Zur Entstehung digitaler Wirklichkeit, Frankfurt am Main.

  • Gugerli, David/Patrick Kupper/Daniel Speich Chassé (2005): Die Zukunftsmaschine. Konjunkturen der ETH Zürich 1855–2005, Zürich.

  • Gugerli, David/Patrick Kupper/Tobias Wildi (2000): Kernenergie in der Schweiz 1950–1990, in: Bulletin SEV/VSE 91/21, S. 2427.

  • Guisolan, Jérôme (2003): Le corps des officiers de l’état-major général suisse pendant la guerre froide (1945–1966): des citoyens au service de l’Etat? L’apport de la prosopographie, Baden.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Guttmann, Aviva (2013): Ernst Cinceras nichtstaatlicher Staatsschutz im Zeichen von Antisubversion, Gesamtverteidigung und Kaltem Krieg, in: Schweizerische Zeitschrift für Geschichte 63/1, S. 6586.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Gyr, Marcel (2016): Schweizer Terrorjahre. Das geheime Abkommen mit der PLO, Zürich.

  • Hacker, Barton C. (1987): The Dragon’s Tail: Radiation Safety in the Manhattan Project, 1942–1946, Berkeley/Los Angeles/London.

  • Hacker, Barton C. (1994): Elements of Controversy: The Atomic Energy Commission and Radiation Safety in Nuclear Weapons Testing, 1947–1974, Berkeley/Los Angeles/London.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Hacking, Ian (2007): Kinds of People: Moving Targets, in: Proceedings of the British Academy 151, S. 285–318.

  • Hager, Thomas (1995): Force of Nature: The Life of Linus Pauling, New York.

  • Hagner, Michael/Erich Hörl (Hg.) (2008): Die Transformation des Humanen. Beiträge zur Kulturgeschichte der Kybernetik, Frankfurt am Main.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Haltiner, Karl W. (2011): Vom schmerzlichen Verlieren alter Feindbilder – Bedrohungs- und Risikoanalysen in der Schweiz, in: Thomas Jäger/Ralph Thiele (Hg.): Transformation der Sicherheitspolitik. Deutschland, Österreich, Schweiz im Vergleich, Wiesbaden, S. 3958.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Häni, David (2018): Kaiseraugst besetzt! – Die Bewegung gegen das Atomkraftwerk, Basel.

  • Haupt, Heinz-Gerhard/Jörg Requate (Hg.) (2004): Aufbruch in die Zukunft. Die 1960er Jahre zwischen Planungseuphorie und kulturellem Wandel. DDR, CSSR und Bundesrepublik Deutschland im Vergleich, Weilerswist.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Hebeisen, Erika/Elisabeth Joris/Angela Zimmermann (Hg.) (2008): Zürich 68. Kollektive Aufbrüche ins Ungewisse, Baden.

  • Hecht, Gabrielle (2006): Nuclear Ontologies, in: Constellations 13/3, S. 320331.

  • Heims, Steve Joshua (1991): The Cybernetics Group, Cambridge/MA.

  • Heiniger, Markus (1980): Die Schweizerische Antiatombewegung 1958–1963. Eine Analyse der politischen Kultur, Lizenziatsarbeit Universität Zürich.

  • Heiniger, Markus (1990): Vorüberlegungen zu einer Geschichte der Forschung und Entwicklung (F&E) in der Schweiz, 1930–1970. Untersuchung im Auftrag des Bundesamtes für Statistik, Bern.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Heiniger, Markus (1995): Hansjörg Braunschweig – Engagement gegen Atomrüstung, in: Katharina Rengel (Hg.): Hoffen heisst Handeln. Friedensarbeit in der Schweiz seit 1945. 50 Jahre Schweizerischer Friedensrat, Zürich, S. 89100.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Hellema, Duco (2019): The Global 1970s: Radicalism, Reform, and Crisis, London.

  • Hempel, Leon/Marie Bartels/Thomas Markwart (Hg.) (2013): Aufbruch ins Unversicherbare. Zum Katastrophendiskurs der Gegenwart, Bielefeld.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Hempel, Leon/Susanne Krasmann/Ulrich Bröckling (Hg.) (2011): Sichtbarkeitsregime. Überwachung, Sicherheit und Privatheit im 21. Jahrhundert, Wiesbaden.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Hermann, Armin/John Krige/Ulrike Mersits/Dominique Pestre (1987): History of CERN, Band 1, Amsterdam.

  • Hermann, Armin/John Krige/Ulrike Mersits/Dominique Pestre (1990): History of CERN, Band 2, Amsterdam.

  • Herran, Néstor/Xavier Roqué (2009): Tracers of Modern Technoscience, in: Dynamis 29, S. 123130.

  • Herring, Horace (2006): From Energy Dreams to Nuclear Nightmares: Lessons from the Anti-Nuclear Power Movement in the 1970s, Charlbury.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Heyck, Hunter/David Kaiser (Hg.) (2010): New Perspectives on Science and the Cold War (Focus), Isis 101/2.

  • Higuchi, Toshihiro (2010): Atmospheric Nuclear Weapons Testing and the Debate on Risk Knowledge in Cold War America, 1945–1963, in: J. R. McNeill/Corinna R. Unger (Hg.): Environmental Histories of the Cold War, Cambridge/MA, S. 301322.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Hill, Wilhelm/Ignaz Rieser (1983): Die Förderungspolitik des Nationalfonds im Kontext der schweizerischen Forschungspolitik, Basel/Stuttgart.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Höchner, Francesca (2004): Zivilverteidigung – ein Normenbuch für die Schweiz, in: Schweizerische Zeitschrift für Geschichte 54/2, S. 188203.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Hof, Tobias (2011): Staat und Terrorismus in Italien 1969–1982, München.

  • Hofmann, Matthias (2008): Lernen aus Katastrophen. Nach den Unfällen von Harrisburg, Seveso und Sandoz, Berlin.

  • Hogg, Jonathan (2012): „The Family that Feared Tomorrow“: British Nuclear Culture and Individual Experience in the Late 1950s, in: The British Journal for the History of Science 45/4, S. 535549.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Holtzmann Kevles, Bettyann (1998): Naked to the Bone: Medical Imaging in the Twentieth Century, Reading/MA.

  • Honegger, Claudia/Hans-Ulrich Jost/Susanne Burren/Pascal Jurt (2007): Konkurrierende Deutungen des Sozialen. Geschichts-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften im Spannungsfeld von Politik und Wissenschaft, Zürich.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Horn, Eva (2004): War Games. Der Kalte Krieg als Gedankenexperiment, in: Thomas Macho/Annette Wunschel (Hg.): Science & Fiction. Über Gedankenexperimente in Wissenschaft, Philosophie und Literatur, Frankfurt am Main, S. 310328.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Horváth, Franz (1998): Im Windschatten der Wissenschaftspolitik. Ständisch-föderalistische Interessenentfaltung im Zeitalter des „Bildungsnotstandes“, in: Mario König/Georg Kreis/Franziska Meister/Gaetano Romano (Hg.): Dynamisierung und Umbau. Die Schweiz in den 60er und 70er Jahren, Zürich, S. 8193.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Hounshell, David A. (1997): The Cold War, RAND, and the Generation of Knowledge, 1946–1962, in: Historical Studies in the Physical and Biological Sciences 27/2, S. 237267.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Hounshell, David A. (2001): Rethinking the Cold War; Rethinking Science and Technology in the Cold War; Rethinking the Social Study of Science and Technology, in: Social Studies of Science 31/2, S. 289297.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Huber, Christine (2015): Der Geschäftsgang von Landis & Gyr während des Zweiten Weltkriegs, Lizenziatsarbeit Universität Zürich.

  • Huber, Hans Jörg (1960): Die Landesverteidigungskommission. Versuch einer Geschichte und Darstellung, Freiburg.

  • Huber, Otto/Wolfgang Jeschki/Serge Prêtre/Hansruedi Völkle (1995): Auswirkungen der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl in der Schweiz und Schutz der Bevölkerung vor Radioaktivität, in: Bulletin de la société Fribourgeoise des sciences naturelles 84/1–2, S. 2369.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Hug, Peter (1987): Geschichte der Atomtechnologieentwicklung in der Schweiz, Lizenziatsarbeit Universität Bern.

  • Hug, Peter (1988): Mit dem Zivilschutz zur Notstandsgesellschaft. Von der Zivilschutz-Konzeption 1971 zum Jahr 2000, in: Peter Albrecht u. a. (Autorenkollektiv) (Hg.): Schutzraum Schweiz. Mit dem Zivilschutz zur Notstandsgesellschaft, Bern, S. 111197.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Hug, Peter (1991): La genèse de la technologie nucléaire en Suisse, in: Relations internationales 68 (Winter), S. 325344.

  • Hug, Peter (1994): Elektrizitätswirtschaft und Atomkraft. Das vergebliche Werben der Schweizer Reaktorbauer um die Gunst der Elektrizitätswirtschaft 1945–1964, in: David Gugerli (Hg.): Allmächtige Zauberin unserer Zeit. Zur Geschichte der elektrischen Energie in der Schweiz, Zürich, S. 167184.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Hug, Peter (1997): Biologische und chemische Waffen in der Schweiz zwischen Aussen-, Wissenschafts- und Militärpolitik, in: Studien und Quellen. Zeitschrift des Schweizerischen Bundesarchivs 23, S. 15120.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Hug, Peter (1998): Atomtechnologieentwicklung in der Schweiz zwischen militärischen Interessen und privatwirtschaftlicher Skepsis, in: Bettina Heintz/Bernhard Nievergelt (Hg.): Wissenschafts- und Technikforschung in der Schweiz. Sondierungen einer neuen Disziplin, Zürich, S. 225242.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Hug, Peter (2011): Atomenergie, in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 20.4.2011, https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/017356/2011-04-20/ (acc. 20.11.2019).

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Hürter, Johannes (2010): Die bleiernen Jahre. Staat und Terrorismus in der Bundesrepublik Deutschland und Italien 1969–1982, München.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Imhof, Kurt (1996a): Wiedergeburt der geistigen Landesverteidigung: Kalter Krieg in der Schweiz, in: Imhof, Kurt/Heinz Kleger/Gaetano Romano (Hg.): Konkordanz und Kalter Krieg. Analyse von Medienereignissen in der Schweiz der Zwischen- und Nachkriegszeit, Zürich, S. 173247.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Imhof, Kurt (1996b): Das kurze Leben der geistigen Landesverteidigung. Von der „Volksgemeinschaft“ vor dem Krieg zum Streit über die „Nachkriegsschweiz“ im Krieg, in: Imhof, Kurt/Heinz Kleger/Gaetano Romano (Hg.): Konkordanz und Kalter Krieg. Analyse von Medienereignissen in der Schweiz der Zwischen- und Nachkriegszeit, Zürich, S. 1983.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Imhof, Kurt (1996c): Die Schweiz im Kalten Krieg oder der „Sonderfall“ im Westblock, in: Georg Kreis (Hg.): Die Schweiz im internationalen System der Nachkriegszeit 1943–1950, S. 179186.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Imhof, Kurt (2010): Das Böse. Zur Weltordnung des Kalten Krieges in der Schweiz, in: Juerg Albrecht (Hg.): Expansion der Moderne. Wirtschaftswunder, Kalter Krieg, Avantgarde, Populärkultur, Zürich, S. 81104.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Imhof, Kurt/Heinz Kleger/Gaetano Romano (Hg.) (1996): Konkordanz und Kalter Krieg. Analyse von Medienereignissen in der Schweiz der Zwischen- und Nachkriegszeit, Zürich.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Imhof, Kurt/Heinz Kleger/Gaetano Romano (Hg.) (1999): Vom kalten Krieg zur Kulturrevolution. Analyse der Medienereignisse in der Schweiz der 50er und 60er Jahre, Zürich.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Imhof, Kurt/Patrick Ettinger/Martin Kraft/Stephan Meier von Bock/Guido Schätti (2000): Die Schweiz in der Welt – die Welt in der Schweiz: eine vergleichende Studie zu Bedrohungsaufbau und Bedrohungsverlust als Koordinaten schweizerischer Aussenpolitik (1944–1998), Bern.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Ingold, Niklaus (2015): Lichtduschen. Geschichte einer Gesundheitstechnik, 1890–1975, Zürich.

  • Jacobi, Adrian (2014): Das Unternehmen Landis & Gyr, seine Arbeiterschaft und die gewerkschaftliche Entwicklung in der Stadt Zug in den Jahren 1914–1925, Lizenziatsarbeit Universität Zürich.

  • Jacobi, Adrian (2015): „… trotz der schwierigen Zeiten ein befriedigendes Ergebnis erzielt“. Die Firma Landis & Gyr während des Ersten Weltkrieges, in: Tugium. Jahrbuch des Staatsarchivs des Kantons Zug, des Amtes für Denkmalpflege und Archäologie, des Kantonalen Museums für Urgeschichte Zug und der Burg Zug 31, S. 151162.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Jarausch, Konrad H. (Hg.) (2006): Die 1970er-Jahre – Inventur einer Umbruchzeit (Themenheft), Zeithistorische Forschungen 3/3.

  • Jarausch, Konrad H. (Hg.) (2008): Das Ende der Zuversicht? Die siebziger Jahre als Geschichte, Göttingen.

  • Jaun, Rudolf (2001): Totaler Krieg – Forschungsstand und Forschungsproblematik, in: The Total War: The Total Defense 1789–2000, Akten XXVIth International Military History Congress, Stockholm, S. 5461.

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Jaun, Rudolf (2019): Geschichte der Schweizer Armee. Vom 17. Jahrhundert bis in die Gegenwart, Zürich.

  • Jorio, Marco (2006): Geistige Landesverteidigung, in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 23.11.2006, https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/017426/2006-11-23/ (acc. 22.11.2019).

    • Search Google Scholar
    • Export Citation
  • Jost, Hans-Ulrich/Kurt Imhof (1998) (in einem Streitgespräch): Geistige Landesverteidigung: helvetischer Totalitarismus oder antitotalitärer Basiskompromiss?, in: