Authors:
Knud Henrik Boysen Greifswald und Lüneburg

Search for other papers by Knud Henrik Boysen in
https://www.schoeningh.de/search?f_0=author&q_0=Knud+Henrik+Boysen
Brill
Google Scholar
PubMed
Close
and
Henning Theißen Greifswald und Lüneburg

Search for other papers by Henning Theißen in
https://www.schoeningh.de/search?f_0=author&q_0=Henning+Thei%C3%9Fen
Brill
Google Scholar
PubMed
Close
Free access

Vorliegender Band ist eine Dokumentation der Tagung „Integration und Konversion. Taufen muslimischer Flüchtlinge als Herausforderung für Kirchen, Staat und Gesellschaft in Deutschland und Europa“, die am 4. und 5. April 2019 im Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald stattgefunden hat. Sie wurde für die Veröffentlichung um einige weitere Beiträge zur Thematik ergänzt.

Als Herausgeber sind wir vielen Menschen zum Dank verpflichtet, die zum gelungenen Ablauf der Tagung und zur Entstehung dieses Bandes beigetragen haben. Zunächst danken wir allen Vortragenden und Teilnehmenden der Tagung, die durch Rede und engagierte Diskussion dieses Gelingen überhaupt erst ermöglicht haben. Dieser Dank gilt auch denjenigen, die einen Beitrag für die Tagung bereitgestellt haben, jedoch nicht anwesend sein konnten. Im selben Maße danken wir auch dem Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald mit seinem Wissenschaftlichen Geschäftsführer Christian Suhm und dem Tagungsorganisator Dennis Gelinek für die Möglichkeit, die Tagung in den Räumen des Kollegs abzuhalten, sowie für die bewährte Unterstützung und Begleitung des Projektes von Anfang an. Christian Grethlein als externem Fachmann ist für seine fachliche Unterstützung zu danken. Sabine Groen hat im Rahmen einer Anschubförderung ursprünglich englischsprachige Beiträge dieses Bandes auf Deutsch übersetzt und sprachlich redigiert, wofür wir ihr herzlich danken. Unser Dank gilt in diesem Zusammenhang auch dem Rektorat der Universität Greifswald für die gewährte Förderung. In Abstimmung mit Frau Groen haben die Herausgeber sich in Anbetracht des weggefallenen Bibliothekszugangs während der Corona-Pandemie entschlossen, die in den übersetzten Texten zitierte deutschsprachige Literatur in eigener Rückübersetzung darzubieten und auf ein Aufsuchen der Originalwortlaute zu verzichten. Weiterhin danken wir Tanja Trebchen und Lena-Maria Bach für die Vorarbeiten zu den Bibliographien, die den einzelnen Beiträgen (mit Nennung von Kurztiteln) nachgestellt sind, sowie zu den Registern, die den Leser*innen Recherchen zu thematischen Querverbindungen zwischen den Beiträgen (z. B. zum Stichwort Feminismus) erlauben.

Die Tagung wäre ohne die großzügige finanzielle Unterstützung verschiedener Institutionen nicht möglich gewesen. Aus diesem Grund danken wir herzlich der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung, Essen, der Konrad-Adenauer-Stiftung, Berlin und ihrem Wissenschaftlichen Mitarbeiter Benedict Göbel, der Evangelisch-lutherischen Kirche in Norddeutschland, dem Pommerschen Evangelischen Kirchenkreis und seiner Flüchtlingsbeauftragten Christine Deutscher, der Theologischen Fakultät der Universität Greifswald sowie dem F. Schöningh Verlag für die Übernahme des Tagungsbandes in sein Verlagsprogramm. Die breite Unterstützung zeigt, wie wichtig dieses Thema für die weitere Diskussion in der Öffentlichkeit ist und bleiben wird.

Greifswald und Lüneburg, im Mai 2020

  • Collapse
  • Expand

Integration und Konversion

Taufen muslimischer Flüchtlinge als Herausforderung für Kirchen und Gesellschaft