Copyright page

In: Städte in Westfalen
Author:
Heinrich Schoppmeyer
Search for other papers by Heinrich Schoppmeyer in
Current site
Brill
Google Scholar
PubMed
Close
Free access

Umschlagabbildung: Oben: Münster um 1570 (Ausschnitt), Kupferstich des Remigius Hogenberg nach Zeichnungen von Hermann tom Ring.

Unten: Dortmund, Kupferstich des Remigius Hogenberg.

Der Autor: Prof. Dr. phil. Heinrich Schoppmeyer (geb. 1935), Studium der Geschichte, Germanistik und Philosophie an der Univ. Münster, war an verschiedenen Gymnasien tätig, lehrte bis 2004 an der Ruhr-Universität Bochum Geschichte des Mittelalters und Landesgeschichte und leitete das Lehrerprüfungsamt für Mecklenburg-Vorpommern (Univ. Rostock und Greifswald). Er ist freier Mitarbeiter des Instituts für vergl. Städtegeschichte (Univ. Münster) und Mitglied der Historischen Kommission für Westfalen.

Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek

Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://dnb.d-nb.de abrufbar.

Alle Rechte vorbehalten. Dieses Werk sowie einzelne Teile desselben sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung in anderen als den gesetzlich zugelassenen Fällen ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Verlags nicht zulässig.

© 2021 Verlag Ferdinand Schöningh, ein Imprint der Brill-Gruppe

(Koninklijke Brill NV, Leiden, Niederlande; Brill USA Inc., Boston MA, USA; Brill Asia Pte Ltd, Singapore; Brill Deutschland GmbH, Paderborn, Deutschland)

www.schoeningh.de

Einbandgestaltung: Nora Krull, Hamburg

Herstellung: Brill Deutschland GmbH, Paderborn

ISBN 978-3-506-76026-5 (hardback)

ISBN 978-3-657-76026-8 (e-book)

  • Collapse
  • Expand