Wie wird eine Heiligenverehrung aufgebaut?

Die Bedeutung der gesellschaftlichen, politischen und religiösen Umstände bei der Heiligsprechung der heiligen Margarete (1242-1271) aus dem Arpadenhaus in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts

in Jahrbuch für Europäische Ethnologie 8-2013
AutorIn: Gábor Barna

If the inline PDF is not rendering correctly, you can download the PDF file here.