Nuntius Fabio Chigi

(1639 Juni - 1644 März)

Series: 

Der vorliegende Band enthält die wöchentliche Korrespondenz zwischen dem päpstlichen Staatssekretariat in Rom und dem Nuntius in Köln, Fabio Chigi, dem späteren Papst Alexander VII. Die Edition beginnt mit der Reise Chigis nach Köln im Juni 1639 und endet mit seiner Berufung im März 1644 nach Münster zu den Verhandlungen der europäischen Großmächte, die 1648 im sogenannten Westfälischen Frieden beschlossen wurden. Das Briefkorpus, in der italienischen Originalsprache belassen, liegt für Fabio Chigi fast geschlossen vor. Jedes Schreiben wird durch ein deutschsprachiges Regest eingeleitet und kritisch kommentiert. Ein Register erschließt den Band.

  *The price does not include shipping fees. We reserve the right to change prices.