Stress in der Schule

und wie wir ihn bewältigen

Reihe:

HerausgeberIn: Petra Buchwald
Stress: eines der gefährlichsten und weitverbreitetsten Erkrankungsphänomene - gerade in Lehrberufen. Kaum eine Berufsgruppe leidet heutzutage so sehr unter Überforderungen wie Lehrkräfte.

Stress in der Schule weist den Weg aus diesem verzehrenden
Problem.

Alltagsnahe Beispiele und praxisorientierte Übungen, die das individuelle Meistern schwieriger Situationen in den Mittelpunkt stellen, wie auch neue/innovative Methoden der Stressbewältigung machen diesen übersichtlich gestalteten Band zum unverzichtbaren Helfer für jeden Stress-geschädigten Lehrer.

Petra Buchwald, Präsidentin der Internationalen Stress-Gesellschaft, verfügt über jahrelange Erfahrung, wie das Stress-Problem zu bewältigen ist.

  *Die Preise beinhalten keine Versandpauschalen. Preisänderungen vorbehalten.

Petra Buchwald, Dipl. Päd., Dr. phil., Studium der Erziehungswissenschaft, Psychologie und Soziologie, arbeitet als Professorin an der Bergischen Universität Wuppertal im Institut für Bildungsforschung an der School of Education. Seit 2008 ist sie Präsidentin der Internationalen Stress-Gesellschaft.