Friedrich Schlegel - Hefte Zur Philologie

Series: 

Die vorliegende Edition erschließt zum ersten Mal Friedrich Schlegels Überlegungen zu den theoretischen Grundlagen der Philologie in ihrer Überlieferung als Textträger. Vollständig faksimiliert, wird der Textbestand der Manuskripte »Zur Philologie« über diplomatische Umschriften und ein umfangreiches Register erschlossen und in einem ausführlichen Nachwort erläutert.
In dieser Form nimmt die Edition auf die Bedingungen der Philologie Rücksicht und ermöglicht es damit, ein faszinierendes Ergebnis sichtbar werden zu lassen: Auch wenn Schlegels Hefte keinen Text beinhalten, sind die Materialien in einer Weise interpretierbar, die der Interpretation eines Textes entspricht. Es ist dieser Umstand, der dieses Dokument des Scheiterns eines textgenetischen Prozesses zum Nukleus aller weiteren theoretischen Überlegungen zur theoretischen Begründung der Philologie gemacht hat.

  *The price does not include shipping fees. We reserve the right to change prices.

Samuel Müller, Dr. phil., ist nach mehreren Jahren Unterrichtstätigkeit an verschiedenen Schweizer Gymnasien Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Basel, wo er an der Ausgabe »Walter Benjamin: Werke und Nachlaß« mitarbeitet.