Public Art

Gedanken zu Formen des Öffentlichen

Series: 

Editors:
Peter M. Lynen
Search for other papers by Peter M. Lynen in
https://www.schoeningh.de/search?f_0=author&q_0=Peter+M.+Lynen
Brill
Google Scholar
PubMed
Close
and
Mischa Kuball
Search for other papers by Mischa Kuball in
https://www.schoeningh.de/search?f_0=author&q_0=Mischa+Kuball
Brill
Google Scholar
PubMed
Close
Volume Editor:
Birgitt Haneklaus
Search for other papers by Birgitt Haneklaus in
https://www.schoeningh.de/search?f_0=author&q_0=Birgitt+Haneklaus
Brill
Google Scholar
PubMed
Close
Die Akademie ist in drei wissenschaftliche Klassen für Geisteswissenschaften, für Naturwissenschaften und Medizin sowie für Ingenieur- und Wirtschafts-wissenschaften und in eine Klasse der Künste gegliedert. 2006 wurde zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses das Junge Kolleg gegründet, in das bis zu 30 herausragende junge Wissenschaftler aller Fachrichtungen für vier Jahre berufen werden können. In regelmäßigen öffentlichen Veranstaltungen bietet die NRW-Akademie eine Plattform für den Wissenstransfer und den Dialog zwischen Wissenschaft, Kunst, Politik und Öffentlichkeit. Die Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste ist Mitglied in der Union der deutschen Akademien der Wissenschaften.
The publication is a documentation of the symposium "Kunst und Öffentlichkeit. On the Changing Relationship of Public Spaces" of 16 February 2017 on the occasion of the exhibition "Mischa Kuball: public preposition (material collection)" at the North Rhine-Westphalian Academy of Sciences and Arts.
Collected volume with contributions by: Peter M. Lynen, Mischa Kuball, Vanessa Joan Müller, Anthony Cragg, Candida Höfer, Susanne Titz, Fritz Behrens, Wolfgang Pehnt, Manuel Herz.

  *The price does not include shipping fees. We reserve the right to change prices.

  • Collapse
  • Expand