Orientalisches Christentum

Perspektiven aus der Vergangenheit für die Zukunft

Series: 

Das Buch bietet Vorträge, die anläßlich einer internationalen Konferenz zum „Orientalischen Christentum“ in Greifswald gehalten worden sind.
Inhaltlich bieten sie historische, theologische, kunsthistorische und politische Themen, die den Zeitraum von der Vergangenheit bis in die Gegenwart abdecken. Ziel war es ein Forum zu bieten, um die vielfältigen Aspekte zu diskutieren, die die gegenwärtige Situation im Nahen Osten und darüber hinaus im allgemeinen und die Orientalischen Kirchen und ihr Verhältnis zu den muslimischen Mehrheits-Gesellschaften im besonderen betreffen.

  *The price does not include shipping fees. We reserve the right to change prices.

Michael Altripp ist Professor am Lehrstuhl für Kirchengeschichte der Theologischen Fakultät der Universität Greifswald.
Harald Suermann ist Professor an der Philosophischen Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und Direktor des Missionswissenschaftlichen Instituts Missio in Aachen.