Biblische Zeitschrift

Herausgegeben von Ruth Scoralick und Christoph Gregor Müller
Schriftleitung:
Altes Testament: Prof. Dr. Ruth Scoralick, Universität Tübingen, Kath. Theol. Fakultät, Liebermeisterstr. 12, 72076 Tübingen
Neues Testament: Prof. Dr. Christoph Gregor Müller, Theologische Fakultät Fulda, Eduard-Schick-Platz 2, 36037 Fulda

 

 

Ab Januar 2018 erfolgt die Auslieferung der Biblischen Zeitschrift sowie aller anderen Zeitschriften des Verlags Ferdinand Schöningh über Brill. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Die Biblische Zeitschrift, gegründet 1903, ist eine der führenden internationalen Fachzeitschriften der Bibelwissenschaft. Die Beiträge werden in deutscher, englischer und französischer Sprache veröffentlicht. Das Hauptziel der Zeitschrift ist es, das Verständnis der biblischen Texte, sowohl des Alten als auch des Neuen Testaments, zu fördern. Artikel konzentrieren sich auf philologische oder textkritische Themen, werfen Fragen der historischen und kulturellen Kontextualisierung auf oder konzentrieren sich auf literarische, hermeneutische oder theologische Themen - um nur einige der relevanten Aspekte zu nennen. Jeder Band enthält auch Buchbesprechungen, um Forschenden und allen an Bibelstudien Interessierten die Möglichkeit zu geben, sich über das sich ständig weiterentwickelnde Fachgebiet auf dem Laufenden zu halten.

 

Biblische Zeitschrift, founded in 1903, is one of the leading international journals in Biblical Studies. Contributions are published in German, English and French. The primary aim of the journal is to further the understanding of the Biblical texts, both of the Old and the New Testament. Articles focus on philological or text-critical issues, raise questions of historical and cultural contextualisation or concentrate on literary, hermeneutical or theological issues – to name only a few of the relevant aspects. Each volume also contains book reviews to help scholars as well as everyone interested in Biblical Studies to keep informed in the ever-developing field of study.

 

Der Abo-Preis für den gesamten Jahrgang (2 Hefte) beträgt: € 50,-
(Nettopreis für Privatkunden)

 

Der Einzelheftpreis für den aktuellen Jahrgang beträgt € 30,-
(Nettopreis für Privatkunden)

ISSN 0006-2014

 

Die hier aufgeführten Preise beziehen sich Abonnements für Privatkunden. Die Preise für Institutionen finden Sie hier: www.brill.com/bz

 

 

123nächste Seite
Einträge pro Seite:

Newsletter Abonnement

Zugeschnitten auf Ihre persönlichen Interessen informiert Sie unser Newsletter regelmäßig über unsere Neuerscheinungen aus den von Ihnen gewählten Fachbereichen.

Newsletter abonnieren!