Biblische Zeitschrift

Herausgegeben von Ruth Scoralick und Christoph Gregor Müller
Schriftleitung:
Altes Testament: Prof. Dr. Ruth Scoralick, Universität Tübingen, Kath. Theol. Fakultät, Liebermeisterstr. 12, 72076 Tübingen
Neues Testament: Prof. Dr. Christoph Gregor Müller, Theologische Fakultät Fulda, Eduard-Schick-Platz 2, 36037 Fulda

 

 

Ab Januar 2018 erfolgt die Auslieferung der Biblischen Zeitschrift sowie aller anderen Zeitschriften des Verlags Ferdinand Schöningh über Brill. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Die "Biblische Zeitschrift" (begründet 1957) erscheint halbjählich und setzt ihren Schwerpunkt auf die Forschung zu biblischen Texten mit dem Ziel, vollumfängliches wissenschaftliches Wissen über die Bibel zu produzieren. Neben Hauptbeiträgen auf Deutsch, Englisch und Französisch sollen auch Rezensionen Einblicke in das internationale Feld der Theologie und in die Biblischen Studien geben. Ein besonderes Interesse liegt darin, jungen Kollegen die Möglichkeit zu geben, ihre Forschungen zu präsentieren. Die Zeitschrift richtet sich an die wissenschaftliche Gemeinschaft, die sich mit der Exegese des Alten und Neuen Testaments befasst. Aber auch benachbarte Disziplinen und interessierte Personen können von der Zeitschrift profitieren. Das Hauptziel der „Biblischen Zeitschrift“ bleibt aber, das Bibel-Verständnis und die Liebe zu Gottes Wort zu fördern. Zu den Zielgruppen der Zeitschrift gehören vor allem Theologen (Exegeten) und an biblischen Fragen interessierte Leser. 

 

Der Abo-Preis für den gesamten Jahrgang (2 Hefte) beträgt: € 50,- / sFr 64,40 (ISSN 0006-2014)

 

Der Einzelheftpreis für den aktuellen Jahrgang beträgt € 30,- / sFr 40,10 

 

 

123nächste Seite
Einträge pro Seite:

Newsletter Abonnement

Zugeschnitten auf Ihre persönlichen Interessen informiert Sie unser Newsletter regelmäßig über unsere Neuerscheinungen aus den von Ihnen gewählten Fachbereichen.

Newsletter abonnieren!