Wilhelm von Humboldt. Schriften zur Sprachwissenschaft

Herausgegeben von Kurt Mueller-Vollmer, Tilman Borsche, Bernhard Hurch, Jürgen Trabant und Gordon Whittaker. Betreut durch die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
Das Werk wird zur Subskription angeboten. Die Subskriptionsfrist endet mit Erscheinen des letzten Bandes

Es klingt unglaublich: aber der sprachwissenschaftliche Nachlaß des großen Sprachforschers ist bisher noch nie systematisch gesichtet oder ernsthaft untersucht worden. Alle bisherigen Editionen haben Humboldts empirische Arbeiten nahezu völlig unberücksichtigt gelassen. In der Edition soll die humboldtsche Sprachwissenschaft als Ganzes in der für sie wesentlichen Durchdringung theoretisch-philosophischer und empirischer Forschungsanliegen zu Worte kommen und dabei die aus den bisherigen Ausgaben ausgeschlossene Forschungsempirie erstmals zugänglich machen.

12nächste Seite
Einträge pro Seite:

Newsletter Abonnement

Zugeschnitten auf Ihre persönlichen Interessen informiert Sie unser Newsletter regelmäßig über unsere Neuerscheinungen aus den von Ihnen gewählten Fachbereichen.

Newsletter abonnieren!