Computersucht

Was Eltern tun können
1. Aufl. 2013, 115 Seiten, durchgängig vierfarbig, kart.
ISBN: 978-3-506-77683-9
EUR 19.90 / CHF 25.30 Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands

Informationen zum Buch

NEIN zur Computersucht - JA zum vernünftigen Umgang mit Medien.


Ist Ihr Kind kaum noch vom Computer weg zu bekommen? Surft es womöglich auch nachts im Internet? Es werden sich auch seine schulischen Leistungen verschlechtert haben. Auch andere Interessen werden vernachlässigt? Ohne Ihre Unterstützung wird es sich weiter von seiner Umgebung isolieren und in Scheinwelten eintauchen. Der hemmungslose Umgang mit Internet, Computer und Fernseher wird zum bedrohlichen Phänomen. Die geistige und körperliche Entwicklung nimmt Schaden.

Der Ratgeber klärt über die Gefahren auf und gibt konkrete Hilfestellungen für eine Erziehung zum vernünftigen, mündigen Umgang mit Medien vom Kleinkindalter bis zur Pubertät. Er zeigt zudem, welche konkreten Therapiemöglichkeiten es für Kinder und Jugendliche mit Suchtproblemen gibt.

Pressestimmen

Süddeutsche Zeitung/ Jetzt.de, 19.09.2013

Christoph Möller im Interview mit jetzt.de. Hier können Sie das Gespräch nachlesen.

Newsletter Abonnement

Zugeschnitten auf Ihre persönlichen Interessen informiert Sie unser Newsletter regelmäßig über unsere Neuerscheinungen aus den von Ihnen gewählten Fachbereichen.

Newsletter abonnieren!