Wort Gottes und Schriftauslegung

Gesammelte Beiträge zur theologischen Mitte der Exegese
Herausgegeben von Knut Backhaus
1. Aufl. 1998, 342 Seiten, Leinen mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-506-78236-6
EUR 82.00 / CHF 99.20

Wissenschaftliche Exegese - was hat sie mit dem Wort Gottes zu tun? In Theologie und Kirche wird heute intensiv diskutiert, wo Gewinn und Grenzen historisch-kritischer Schriftauslegung liegen. Heinz Schürmann hat sich immer wieder energisch in diese Debatte eingeschaltet. So unverzichtbar die exakte historische Arbeit bleibt, so dringlich scheint es ihm, ihre theologische Mitte neu wahrzunehmen: Aus der Begegnung mit dem Buch soll die Begegnung mit dem Herrn werden. Der Band vereint Schürmanns Wortmeldungen, angefangen von seinem Erstlingswerk aus dem Jahr 1949 über Beiträge der Konzilszeit bis zu seinen Grundlagenarbeiten aus den 80er und 90er Jahren.

Newsletter Abonnement

Zugeschnitten auf Ihre persönlichen Interessen informiert Sie unser Newsletter regelmäßig über unsere Neuerscheinungen aus den von Ihnen gewählten Fachbereichen.

Newsletter abonnieren!