Menschsein im Angesicht des Absoluten

Theologische Anthropologie in der Perspektive christlich-muslimischer Komparativer Theologie
1. Aufl. 2017, 556 Seiten, kart.
ISBN: 978-3-506-78708-8
EUR 89.00 / CHF 107.70 Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands
erschienen in der Reihe:
Band: 29

Informationen zum Buch

Anthropologische Rede ist konstitutiv für die neuzeitlich-moderne Mentalität des christlichen Abendlandes und seiner Theologie. Was aber hat nun islamisches Denken damit zu tun?
Das Buch beurteilt die Genese der anthropologischen Schwerkraft des Westens neu, ausgehend von der Wahrnehmung eines nicht unerheblichen Einflusses der islamischen Geisteswelt im Spätmittelalter.
Dass der Islam seine eigene Modernitätsvergewisserung vor gar nicht so unähnlichen Herausforderungen bestreiten muss wie das Christentum, bleibt daher keine bloße Vorahnung. Bis in die Zukunftsreflexion hineinreichende Betrachtungen erschließen in der Konsequenz das aktuell mehr als notwendige Konzept einer ausdrücklich theologisch-anthropologischen Profilierung christlich-muslimischer Interreligiosität.

Newsletter Abonnement

Zugeschnitten auf Ihre persönlichen Interessen informiert Sie unser Newsletter regelmäßig über unsere Neuerscheinungen aus den von Ihnen gewählten Fachbereichen.

Newsletter abonnieren!