Menschenrechte in der katholischen Kirche

Historische, systematische und praktische Perspektiven
1. Aufl. 2018, 345 Seiten, kart.
ISBN: 978-3-506-78891-7
EUR 89.00 / CHF 107.70 Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands
erschienen in der Reihe:
Schriften des Instituts für Christliche Sozialwissenschaften. Neue Folge
Band: 12

Informationen zum Buch

Der universale Geltungsanspruch der Menschenrechte und der humanitäre Anspruch des Christentums konvergieren in der Erwartung, die Menschenrechte auch innerkirchlich anzuerkennen und umzusetzen.
Die Beiträge dieses Bandes dokumentieren die schwierige Aneignung der Menschenrechte durch die katholische Kirche u. a. unter folgenden Fragestellungen: Welche geschichtlichen Konstellationen und theologischen Gründe bedingen das ambivalente Verhältnis der Kirche zu den Menschenrechten in der Moderne? Welche Faktoren behindern bis heute die volle Anerkennung der Menschenrechte in kirchlicher Lehre und Rechtspolitik?

Newsletter Abonnement

Zugeschnitten auf Ihre persönlichen Interessen informiert Sie unser Newsletter regelmäßig über unsere Neuerscheinungen aus den von Ihnen gewählten Fachbereichen.

Newsletter abonnieren!