Termine/Veranstaltungen

Podiumsdiskussion: Israel und Palästina – 50 Jahre nach dem 6-Tage-Krieg

Am Montag, 06. Februar 2017, findet im Bonner Gustav-Stresemann-Institut der 5. Nahost-Talk zum Thema "Israel und Palästina – 50 Jahre nach dem 6-Tage-Krieg" statt. Die Podiumsdiskussion beginnt um 19 Uhr. Es diskutieren unser Autor Aref Hajjaj (Land ohne Hoffnung), die Botschafterin Khouloud Daibes, der Botschafter a.D. Avi Primor und der Nahost-Korrespondent der Zeitung DIE WELT Gil Yaron. Moderiert wird die Veranstaltung von dem Berliner Journalisten Thomas Nehls.

Um Anmeldung wird gebeten.

 

Wann: 06.02.2017, 19 Uhr

Wo: Gustav-Stresemann-Institut, Langer Grabenweg 68, 53175 Bonn-Bad Godesberg

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 


Berliner Werkstattgespräch der Sozialethiker/-innen 2017

Das Berliner Werkstattgespräch der Sozialethiker/-innen 2017 findet von Montag, 20., bis Mittwoch, 22. Februar 2017, in der Katholischen Akademie Berlin statt. Die Veranstaltung beschäftigt sich in diesem Jahr mit dem Thema "Krise der Europäischen Union – Herausforderung für die christliche Sozialethik".

 

Wann: 20.–22.02.2017

Wo: Katholische Akademie Berlin, Hannoversche Straße 5, 10115 Berlin-Mitte

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 


Vortrag: Manuel Menrath – Mission Sitting Bull

Am Samstag, 25. März 2017, stellt Manuel Menrath an der Universität Luzern sein Buch "Mission Sitting Bull" vor. Die Veranstaltung findet im neuen Vortragslokal (Hörsaal 7) statt und beginnt um 13.30 Uhr.

 

Wann: 25.03.2017, 13.30 Uhr

Wo: Universität Luzern, Neues Vortragslokal

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 


Newsletter Abonnement

Zugeschnitten auf Ihre persönlichen Interessen informiert Sie unser Newsletter regelmäßig über unsere Neuerscheinungen aus den von Ihnen gewählten Fachbereichen.

Newsletter abonnieren!