Termine/Veranstaltungen

Buchvorstellung Honig für das Volk

Zum Trend-Thema Imkerei hat Rainer Stripf in unserem Verlag ein einzigartiges Buch herausgebracht: Honig für das Volk.

Es erzählt die Geschichte der Imkerei in Deutschland vom Kaiserreich bis heute.

Inwieweit wurde die Bienenzucht durch wirtschaftliche, gesellschaftliche, politische und wissenschaftliche Aspekte beeinflusst? Wie sieht es mit den Einigungsbestrebungen der Imker aus, wie stand es um die Idealisierung der Imkerei im Nationalsozialismus? Diese und weitere Fragen greift Rainer Stripf auf, vergisst aber die aktuellen Themen wie beispielsweise die Varroamilbe oder den Einsatz von Gentechnik nicht.

An zwei Abenden im November wird Rainer Stripf auf Einladung der Volkshochschule Südliche Bergstrasse aus seinem Buch vorlesen.

Der Eintritt beträgt jeweils € 7,50 - Informationen und die Anmeldeformulare finden Sie hier: 15.11.2019/ 20.11.2019


Wann: 19:30 - 21:00 Uhr

Wo: Dachgeschoss Gemeindebücherei, Sinsheimer Str. 27, Seiteneingang! 69226 Nußloch

Die DDR und die amerikanische Bürgerrechtsbewegung

Das politische Buch im Gespräch

Die Landeszentrale für politische Bildung Thüringen hat die Autorin Maria Schubert nach Weimar eingeladen. Maria Schubert hat in unserem Verlag ihr Buch „We Shall Overcome – Die DDR und die amerikanische Bürgerrechtsbewegung“ veröffentlicht.

Am 18. November spricht sie über ihr Werk, das sich mit der Wirkungsgeschichte der afroamerikanischen Bürgerrechtsbewegung im ostdeutschen Staat befasst.

Wann: Montag, 18. November 2019 um 19 Uhr

Wo: Jugend- und Kulturzentrum mon ami, Goetheplatz 11, 99423 Weimar

Die Landeszentrale freut sich auf Ihr Kommen, der Eintritt zur Buchvorstellung ist frei.

Newsletter Abonnement

Zugeschnitten auf Ihre persönlichen Interessen informiert Sie unser Newsletter regelmäßig über unsere Neuerscheinungen aus den von Ihnen gewählten Fachbereichen.

Newsletter abonnieren!