Termine/Veranstaltungen

Buchpräsentation Westfälische Erinnerungsorte

Was haben Pumpernickel, Porta Westfalica und Ruhrbergbau gemeinsam? Diese Frage beantwortet der von Lena Krull herausgegebene Band "Westfälische Erinnerungsorte". Im Rahmen einer Buchvorstellung am Dienstag, 13.12.2016, wird das Buch in Münster präsentiert. Die Veranstaltung wird vom LWL-Institut für westfälische Regionalgeschichte organisiert und findet im Plenarsaal des LWL-Landeshauses statt. Beginn ist um 19.30 Uhr.

 

Wann: 13.12.2016, 19.30 Uhr

Wo: Plenarsaal des LWL-Landeshauses, Freiherr-vom-Stein-Platz 1, 48133 Münster

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 


Vortrag: Deutsch-Polnische Erinnerungsorte: Die Wunder von Bern und Wembley

Am 15. Dezember findet im Lichthof der Staatsbibliothek Hamburg ein Vortrag mit anschließender Gesprächsrunde zum Thema "Deutsch-Polnische Erinnerungsorte: Die Wunder von Bern und Wembley 1954/ 1973" statt. Mit von der Partie ist Schöningh-Autor Prof. Dr. Diethelm Blecking.
Der Eintritt ist frei.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Wann: 15.12.2016, 18.00 Uhr

Wo: Lichthof der Staatsbibliothek Hamburg

 


Schönheit – Glaube – Wissenschaft: Die Poetische Dogmatik von Alex Stock

Am Dienstag, 10. Januar 2017, findet in der Kölner Karl Rahner Akademie eine Diskussion zur Poetischen Dogmatik von Alex Stock statt. Es sprechen Dr. Gotthard Fuchs, Joachim Hake,Prof. Dr. Friedhelm Mennekes, MMag. Dr. Johannes Rauchenberger und Prof. Dr. Knut Wenzel. Beginn ist um 15 Uhr, der Eintritt beträgt € 11 (€ 8 bei Voranmeldung).

 

Wann: 10.01.2017, 15–17 Uhr

Wo: Karl Rahner Akademie, Jabachstraße 4–8, 50676 Köln

 

Weitere Informationen gibt es hier.

 


Vortrag: Manuel Menrath – Mission Sitting Bull

Am Samstag, 25. März 2017, stellt Manuel Menrath an der Universität Luzern sein Buch "Mission Sitting Bull" vor. Die Veranstaltung findet im neuen Vortragslokal (Hörsaal 7) statt und beginnt um 13.30 Uhr.

 

Wann: 25.03.2017, 13.30 Uhr

Wo: Universität Luzern, Neues Vortragslokal

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 


Newsletter Abonnement

Zugeschnitten auf Ihre persönlichen Interessen informiert Sie unser Newsletter regelmäßig über unsere Neuerscheinungen aus den von Ihnen gewählten Fachbereichen.

Newsletter abonnieren!