Rezensionen

 

Rezensionsexemplare bestellen

Für eine Besprechung in einschlägigen Fachmedien oder Feuilletons stellen wir Ihnen gerne ein elektronisches oder gedrucktes Rezensionsexemplar zur Verfügung. Bitte richten Sie Ihre Anfrage an unsere Presseabteilung. Teilen Sie uns in Ihrer Nachricht bitte den genauen Buchtitel und das Medium mit, in dem die Rezension erscheinen wird. Selbstverständlich können Sie auch unser Bestellformular für Rezensionen nutzen.

Rezensionsbelege

Bitte senden Sie uns nach Veröffentlichung der Rezension unaufgefordert einen Beleg der Besprechung zu. Belege können auch per E-Mail in elektronischer Form (als Link oder PDF) eingereicht werden. Sollten Sie sich entscheiden, keine Rezension zu schreiben, bitten wir Sie darum, das Buch in gutem Zustand an die o.g. Adresse zurückzuschicken.

Verwendung von Rezensionen durch den Verlag

Der Verlag Ferdinand Schöningh verpflichtet sich bei der Verwendung von Rezensionsauszügen für die eigene Werbung zur Einhaltung der Standards des Börsenvereins des deutschen Buchhandels. Selbstverständlich sind wir ebenso damit einverstanden, wenn Sie Rezensionen aus unseren Zeitschriften unter Einhaltung dieser Standards verwenden.

Mit der Verwendung des kostenlosen Rezensionsexemplars und dem Abdruck der Buchbesprechung erklären sich das Rezensionsorgan und der Rezensent/die Rezensentin damit einverstanden, dass Rezensionsauszüge vom Verlag Ferdinand Schöningh nach den Standards des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels verwendet werden.

Rezensionen in unseren Zeitschriften

Rezensionsangebote und -einladungen richten Sie bitte direkt an die Redaktion oder die Herausgeber/Herausgeberinnen der jeweiligen Zeitschrift.