Deutschland und der Völkerbund 1918-1926

Reihe:

Die vorliegende Arbeit versteht sich als Beitrag zu einer internationalen Geschichtsschreibung. Sie untersucht auf breiter Quellenbasis das deutsche Verhältnis zum Völkerbund für die Zeit zwischen November 1918 und dem deutschen Beitrittsgesuch im Februar 1926. Dabei wird die Interaktion der Staaten im internationalen System ebenso analysiert wie die Haltung des Auswärtigen Amts, der Parteien, der Presse und von Interes-senverbänden.

  *Die Preise beinhalten keine Versandpauschalen. Preisänderungen vorbehalten.