Von den Anfängen bis zur Reformation

Series: 

In diesem Band wird erstmals die Darstellung von Entstehung und früher Geschichte der größten Provinz des Franziskanerordens (1223-1517) aufbereitet.
Der Band beschäftigt sich mit der Entstehung der Sächsischen Franziskanerprovinz (Saxonia) und ihrer frühen Geschichte bis zum Beginn der Reformation.
Dabei behandelt er zunächst Organisation und Aufbau, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte und die Seelsorgetätigkeit in dieser bald größten Provinz des Ordens. Ein eigener Bei-trag widmet sich den Klarissenklöstern. Mit Beiträgen zur Liturgie, der Theologiegeschichte, der Geschichtsschreibung, dem Schrifttum und dem Bibliothekswesen liegt ein besonderer Akzent auf dem Geistesleben der Provinz. Beschlossen wird der Band durch eine Darstellung der spätmittelalterlichen Reformbewegungen in der Saxonia.

  *The price does not include shipping fees. We reserve the right to change prices.

Volker Honemann, Prof. Dr. phil., war Professor für Ältere deutsche Literatur in Göttingen (1983-1992) und bis zu seiner Pensionierung Professor für Ältere deutsche Literatur unter Einbeziehung der mediävistischen Komparatistik in Münster (1992-2008).